Seit 1. Juni 2022 ist das Wettbewerbsregister beim Bundeskartellamt vollständig in Betrieb. Ab sofort sind Auftraggeber vor der Vergabe eines öffentlichen Auftrags gesetzlich dazu verpflichtet, das Wettbewerbsregister über das Vorliegen von Ausschlussgründen anzufragen. Darauf weist das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) in einer Pressemitteilung hin.

Eingetragen in das rein elektronisch geführte Wettbewerbsregister werden Unternehmen, die schwere und für einen Ausschluss…

Mehr lesen ...

Die Industrie- und Handelskammern in Mecklenburg-Vorpommern (IHKs in MV) setzen sich für eine Beschleunigung von Planungs-, Genehmigungs- und Umsetzungsverfahren in allen Wirtschaftsbereichen ein. Für die Transformation zu einer klimaneutralen und digitalen Wirtschaft müssen große Teile der Infrastruktur, Gebäude oder Industrieanlagen in diesem Jahrzehnt neu gebaut, erweitert oder modernisiert werden. Die Explosion der Energiepreise und die anhaltenden Lieferkettenschwierigkeiten verdeutlichen,…

Mehr lesen ...
Starthilfe und Unternehmensförderung·

Webinarreihe Unternehmensnachfolge: Schon heute an Morgen denken oder Thronfolger gesucht!

Sein berufliches Lebenswerk, das Unternehmen, erfolgreich zu übertragen und in guten Händen zu wissen, ist ein nachvollziehbarer Wunsch eines jeden Firmeninhabers. Aber eine seriöse Übergabe braucht seine Zeit. Erfahrungsgemäß müssen für den Prozess sogar mehrere Jahre eingeplant werden. Aus diesem Grunde empfehlen wir eine frühzeitige Planung der Unternehmensnachfolge. Bereits zu Beginn des langwierigen Prozesses sind viele Fragen zu klären: 

  • Wie finde ich einen geeigneten Nachfolger?
  • Welch…
Mehr lesen ...

Zwölf weitere Auszubildende wurden am 23. Mai auf ihren Einsatz als IHK Ausbildungsbotschafter in Schulen und auf Messen, im Rahmen eines Seminars vorbereitet und gleichzeitig als IHK-Ausbildungsbotschafter ernannt. Mit Informationen zur dualen Berufsausbildung, Höherqualifizierenden Berufsbildung, Grundlagen zur digitalen Kommunikation sowie Präsentationstechniken wurden die Auszubildenden auf ihre neue Rolle als Botschafter vorbereitet und mit dem notwendigen Wissen ausgestattet.  

Mit…

Mehr lesen ...

Stimmung in der regionalen Wirtschaft hat sich zum Frühsommer leicht eingetrübt. Zwar nennen 86 Prozent der befragten Unternehmen in der aktuellen Konjunkturumfrage der IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern ihre Lage „befriedigend“ oder „gut“ dank voller Auftragsbücher, aber ihre Geschäftserwartungen sind von deutlich mehr Unsicherheiten geprägt. „Gestörte Lieferketten, gestiegene Energie- und Rohstoffpreise, mangelnde Fachkräfte und höhere Arbeitskosten: Corona und der…

Mehr lesen ...