Aus- und Weiterbildung·

Bundesprogramm "Ausbildungsplätze sichern"

Der Bund unterstützt weiterhin die von der Corona-Krise betroffenen kleinen und mittleren Ausbildungsbetriebe.

Antragsberechtigt sind seit dem 1. Juni 2021 KMU mit bis zu 499 Beschäftigten, die in staatlich anerkannten Ausbildungsberufen ausbilden.

Das Programm setzt sich aus folgenden Förderbausteinen zusammen:

  • "Ausbildungsprämie" bei Erhalt der Anzahl der Ausbildungsplätze i.H.v. 4.000 € je Ausbildungsvertrag,
  • "Ausbildungsprämie plus" bei Schaffung von zusätzlichen Ausbildungsplätzen…
Mehr lesen ...

Durch das Finanzmarktintegritätsstärkungsgesetz (FISG) sind Vermögensanlagen nach § 1 Absatz 2 Vermögensanlagengesetz um eine weitere Nummer 8 ergänzt worden. Danach werden bestimmte Anlageprodukte von Edelmetallanbietern und Edelmetallverwahrern als Vermögensanlagen eingestuft. Laut Gesetzesbegründung fallen darunter Geschäftsmodelle von Edelmetallanbietern/-verwahrern, bei denen nach Ende der Laufzeit Edelmetalle zusammen mit einer Zinszahlung in Geld oder weitere Edelmetalle als…

Mehr lesen ...

Unternehmen aus den Landkreisen Mecklenburgische-Seenplatte (MSE) und Vorpommern Greifswald (VG) können dem Impfmanagement der Landkreise MSE und VG Wünsche für Impfungen ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übermitteln. Es werden kurzfristig Angebote für Impftermine unterbreitet. 

Der Landkreise MSE würde die Impfung nach Möglichkeit über ein mobiles Impf-Team bzw. einen Impfbus organisieren. Im Landkreis VG werden Termine in den Impfzentren vereinbart.

Kontaktaufnahme zur…

Mehr lesen ...
Starthilfe und Unternehmensförderung·

Deutscher Tourismuspreis 2021 Richtungsweisende Tourismusideen gesucht!

Zum 17. Mal sucht der Deutsche Tourismusverband e.V. (DTV) originelle Produkte und Projekte im Deutschlandtourismus. Wer überzeugt mit einer reichweitenstarken Marketingkampagne, kreativen Vertriebsstrategie oder einem nachhaltigen Übernachtungskonzept? Unternehmen, Vereine und Kommunen können sich mit ihrem innovativen Projekt bis zum 16. August 2021 bewerben.

Nach einem sehr harten Jahr für den Tourismus kann der Blick nur nach vorn gerichtet werden, um zu beweisen, wie zukunftsfähig die…

Mehr lesen ...

Digitale Veranstaltung am 16. September 2021, 9:30 – 11:30 Uhr

Vor zehn Jahren wurde mit dem Aufbau des Deutsch-Chinesischen Ökoparks in der West Coast New Area der mehr als zehn Millionen Einwohner zählenden Stadt Qingdao im Osten Chinas begonnen. Grundidee des Ökoparks ist eine nachhaltige und grüne Entwicklung nach deutschen Umweltstandards und -normen. Deutsche Industrie 4.0 soll mit Qingdaos Industrietradition verbunden werden und Kooperationen im Hochtechnologie-Bereich ankurbeln.

Die…

Mehr lesen ...