Startseite Aus- und Weiterbildung ·

7. Veranstaltung Partnerschaft Schule:Betrieb Insel Usedom/Wolgast

© IHK

Die Partnerschaft Schule:Betrieb Insel Usedom/Wolgast der IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern war am 31. Januar 2018 im Maritim Hotel Kaiserhof in Heringsdorf zu Gast.

16 Vertreter von Unternehmen, die Agentur für Arbeit Greifswald und regionale Schulen folgten der Einladung. Auf der Tagesordnung standen im Rahmen des Ausbildungsmarketings der Start des Projektes „IHK-Ausbildungsbotschafter“ sowie Informationen zur zielgruppengerechten Fachkräftegewinnung und Fachkräfteentwicklung für die einzelnen Zielgruppen in den Unternehmen.

Die Auszubildenden Sophie Walther und Leenart Nickel von der Buss und Bohlen OHG, Das Ahlbeck Hotel & SPA, freuten sich, aus den Händen von IHK-Mitarbeiter für Azubimarketing, Philipp Zaddach, und dem Ausbildungsberater, Tobias Feldmann, ihre Bescheinigung, Ausweis und die Seminartasche für den Ausbildungsbotschafter zu erhalten. Zu den Gratulanten zählten weiterhin der Vizepräsident der IHK, Herr Peter Gebser, der den Auszubildenden viel Erfolg für ihre Tätigkeit wünschte.

Den Abschluss der Veranstaltung bildete ein gemeinsamer Erfahrungs- und Meinungsaustausch zur Fachkräftesicherung. 

Die nächste Veranstaltung findet im Mai 2018 statt. Weitere Informationen werden rechtzeitig bekannt gegeben.


Im Foto: (v. l. n. r.) Leenart Nickel, Sophie Walther, Sandra Grüning und Vizepräsident Peter Gebser