Startseite Aus- und Weiterbildung ·

Fundament ist fertiggestellt – IHK übergibt erste Zertifikate für die TQ Bau

© IHK

Am 7. Juni fand der erste Schritt zur berufsanschlussfähigen Teilqualifikation (TQ) in der Bauwirtschaft ein erfolgreiches Ende. Die ersten fünf Teilnehmer konnten ihr IHK-Zertifikat in Empfang nehmen.

Die Teilnehmenden haben sich während der theoretischen und praktischen Ausbildungsphasen in der Berufsfortbildungswerk GmbH Neubrandenburg die grundlegende berufliche Handlungskompetenz für Bauberufe angeeignet. Auf dem Lehrplan standen, neben der Beachtung gesetzlicher Regelungen und Vorschriften, bereichsübergreifende Bau- und Montagearbeiten im Hoch-, Tief- und Ausbau. Flankiert wurde die Qualifizierung durch Praktika in Unternehmen der Bauwirtschaft. Eine Kompetenzfeststellung durch die IHK, welche sich aus einem schriftlichen und einem praktischen Teil zusammensetzte, fand zum Ende der Maßnahme statt.

TQ richten sich an über 25-jährige, die über keinen oder einen nicht verwertbaren Berufsabschluss verfügen. Mittels aufeinander aufbauender Ausbildungsbausteine können Teilnehmende die volle berufliche Handlungskompetenz erwerben und Berufsabschlüsse, z.B. zum/zur Aus-, Hoch- oder Tiefbaufacharbeiter/-in, erwerben.

Gern beraten wir auch Sie zur TQ für Berufe der Branchen Bau, Metall- und Elektroindustrie, Schutz- und Sicherheit oder der Hotellerie und Gastronomie.