Startseite Aus- und Weiterbildung ·

IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern sucht „TOP-Ausbildungsbetrieb 2018“

© IHK

„TOP-Ausbildungsbetrieb“ ist ein Aushängeschild für herausragende Ausbildung in der Region. Mit der Verleihung des Titels „TOP-Ausbildungsbetrieb“ werden die besonderen Leistungen der Unternehmen für eine qualitativ hochwertige Ausbildung junger Menschen, bei der Berufsorientierung und der Fachkräfteentwicklung öffentlichkeitswirksam gewürdigt und anerkannt.

An der Ausschreibung „TOP-Ausbildungsbetrieb 2018“ können alle Ausbildungsbetriebe der IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern teilnehmen, die mindestens seit fünf Jahren durchgehend in IHK-Berufen in der Region ausbilden.

Der Titel „TOP-Ausbildungsbetrieb“ wird im Jahr 2018 nunmehr zum 7. Mal in folgenden zwei Kategorien vergeben:

Kategorie I:
Unternehmen bis 49 Mitarbeiter/innen

Kategorie II:
Unternehmen ab 50 Mitarbeiter/innen

Weitere Informationen und den Fragebogen für die Bewerbung/Selbstauskunft des Ausbildungsunternehmens finden Sie hier.

Die Ausschreibung endet am 9. März 2018.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:

IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern
Leiterin Bereich Aus- und Weiterbildung
Frau Ellen Grull
Postfach 11 02 53
17042 Neubrandenburg