Aus- und Weiterbildung Startseite ·

Mitarbeitende qualifizieren und halten in der Nebensaison - Einladung zur Infoveranstaltung

© Kzenon / Adobe Stock

Gut ausgebildete Mitarbeitende sind die wertvollste Ressource im Gastgewerbe. Mit der berufsanschlussfähigen Teilqualifikation (TQ) für die neuen gastgewerblichen Berufe, einem IHK-Bildungsprogramm, gefördert durch die Agenturen für Arbeit, können Sie un- und angelernte Mitarbeitende zu vollwertigen Fachkräften qualifizieren. 

Die Vorteile der TQ für Ihr Unternehmen sind:

  • Qualifizierung von un- und angelernten Mitarbeitenden,
  • Übernahme von Personal- und Bildungskosten durch die Agenturen für Arbeit und Jobcenter

Die IHK Neubrandenburg, der Dehoga Mecklenburg-Vorpommern e.V. und die Agenturen für Arbeit Neubrandenburg und Greifswald laden Sie zu einem virtuellen Austausch ein:

Wann: 29. September 2022, 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr                          

Wie: virtuell, via MS Teams, Link zur Veranstaltung

Folgende Agenda haben wir für Sie vorgesehen:

  1. Erfahrungsbericht: Bedeutung der (Teil-)Qualifizierung im Gastgewerbe
  2. TQ für die neuen gastgewerblichen Berufe
  3. Förderung und Weg in die TQ
  4. regionale Bildungsmöglichkeiten
  5. Diskussion

Eine separate Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist nicht notwendig, klicken Sie für Ihre Teilnahme einfach auf den v.g. Link.

Wir freuen uns auf Ihre Beteiligung und den Austausch mit Ihnen!