Startseite Aus- und Weiterbildung ·

Seminar „Berufsbildungsrecht – Was ist neu? Was muss ich wissen?“

© Africa Studio / Adobe Stock

Kürzlich haben sich in der IHK Neubrandenburg 25 Ausbilder/-innen, Personalverantwortliche sowie Unternehmer/-innen aus verschiedenen Ausbildungsunternehmen und Branchen der IHK-Region getroffen, um zum Ausbildungsseminar mit dem Thema „Berufsbildungsrecht – Was ist neu? Was muss ich wissen?“ zu diskutieren.

Die IHK-Ausbildungsberater informierten über News aus dem Ausbildungsalltag, Leitgedanken zur Vorbereitung und Durchführung der Berufsausbildung, digitale Berichtsheftführung, Novellierungsphase des Berufsbildungsgesetzes, Rechte und Pflichten der Vertragspartner, die u.a. anhand aktueller Praxis- und Fallbeispiele dargestellt und vertieft wurden. Während eines weiteren Seminarschwerpunktes zum Thema „Ausbildungsmarketing“ konnten mit den verfügbaren Instrumenten wie die „IHK-Lehrstellenbörse“, der Fachkräfteinitiative „Durchstarten in MV“ sowie der weiteren Initiative „IHK-Ausbildungsbotschafter“ den Anwesenden weitere und zusätzliche Möglichkeiten aufgezeigt werden, um von den Ausbildungsplatzbewerbern noch intensiver wahrgenommen zu werden.

Die angebotenen Themen und der anschließende Erfahrungsaustausch stießen insgesamt auf ein sehr positives Echo bei allen Teilnehmenden.

Das nächste IHK-Ausbildungsseminar für die Region des Landkreises Vorpommern-Greifswald findet am 17. Oktober im Berufsbildungswerk Greifswald statt.