Online-Portal Elektronische Projektanträge

Elektronische Bearbeitung von Projektanträgen, betrieblichen Aufträgen und Reporten

Mit dem Online System bieten wir Ihnen eine Online-Anwendung zur Antragstellung für die Durchführung und die Dokumentation der betrieblichen Aufträge, Projektarbeiten bzw. Reporten im Rahmen Ihrer Abschlussprüfung. Die Nutzung der Anwendung ist orts- und zeitunabhängig.

Sie benötigen lediglich einen Online-Zugang mit aktuellem Internetbrowser. Das Antragsverfahren für betriebliche Aufträge/Projektarbeiten/Reporte erfolgt papierlos. Als Prüfling erhalten Sie von der IHK mit gesondertem Schreiben Ihr persönliches Login und Passwort. Sobald Ihnen die Zugangsdaten vorliegen und der Bearbeitungszeitraum aktiv ist, können Sie sich über den Zugangsbereich des Ausbildungsberufes in die Web-Anwendung einloggen.

Ausbildungsberufe

Online-Anwendung

Online-Anwendung zur Antragstellung für die Durchführung und Dokumentation des betrieblichen Auftrages.

Das Antragsverfahren für den betrieblichen Auftrag erfolgt papierlos. Nach der Durchführung des betrieblichen Auftrages ist die Dokumentation online einzustellen sowie in dreifacher Ausfertigung als Druckversion bei der IHK einzureichen.

Prüfungen Erstausbildung -
gewerblich/verwandte Berufe

Diana Räder-Krause
Tel. +49 395 5597-407
Fax +49 395 5597-509

Online-Anwendung

Online-Anwendung zur Antragstellung für die Durchführung und Dokumentation des betrieblichen Auftrages.

Das Antragsverfahren für den betrieblichen Auftrag erfolgt papierlos. Nach der Durchführung des betrieblichen Auftrages ist die Dokumentation online einzustellen sowie in dreifacher Ausfertigung als Druckversion bei der IHK einzureichen.

Prüfungen Erstausbildung -
gewerblich/verwandte Berufe

Diana Räder-Krause
Tel. +49 395 5597-407
Fax +49 395 5597-509

Online-Anwendung

Online-Anwendung zur Antragstellung für die Durchführung und Dokumentation des betrieblichen Auftrages.

Das Antragsverfahren für den betrieblichen Auftrag erfolgt papierlos. Nach der Durchführung des betrieblichen Auftrages ist die Dokumentation online einzustellen sowie in dreifacher Ausfertigung als Druckversion bei der IHK einzureichen.

Prüfungen Erstausbildung -
gewerblich/verwandte Berufe

Diana Räder-Krause
Tel. +49 395 5597-407
Fax +49 395 5597-509

Online-Anwendung

Online-Anwendung zur Antragstellung für die Durchführung und Dokumentation der betrieblichen Projektarbeit.

Das Antragsverfahren für die betriebliche Projektarbeit erfolgt papierlos. Nach der Durchführung der betrieblichen Projektarbeit ist die Dokumentation online einzustellen sowie in dreifacher Ausfertigung als Druckversion bei der IHK einzureichen.

Dokumente:

Koordinatorin
Prüfungen Ausbildung/Weiterbildung

Heide Koßmehl
Tel. +49 395 5597-415
Fax +49 395 5597-509

Hinweise zum Prüfungsbereich Kundenauftrag

Prüfungsvariante 1: Prüfungsprodukt 

Der Prüfling soll eine Arbeitsaufgabe, die einem betrieblichen Auftrag entspricht, vorbereiten und durchführen und mit praxisbezogenen Unterlagen dokumentieren. Während der Durchführung wird mit ihm ein situatives Fachgespräch über die Arbeitsaufgabe geführt. Die Prüfungszeit für die Vorbereitung, Durchführung und Dokumentation der Arbeitsaufgabe beträgt insgesamt 14 Stunden. Dabei entfallen auf die Durchführung und Dokumentation der Arbeitsaufgabe 6 Stunden; innerhalb dieser Zeit dauert das situative Fachgespräch max. 20 Minuten. 

Dokumente:

 

Prüfungsvariante 2: Betrieblicher Auftrag

Der Prüfling soll einen betrieblichen Auftrag vorbereiten und durchführen und mit praxisbezogenen Unterlagen dokumentieren. Nach der Durchführung und Dokumentation wird mit ihm ein auftrags-bezogenes Fachgespräch geführt. Vor der Vorbereitung und Durchführung des betrieblichen Auftrages haben die Auszubildenden dem Prüfungsausschuss die Aufgabenstellung einschließlich eines geplanten Bearbeitungszeitraums zur Genehmigung vorzulegen. Die Prüfungszeit beträgt für den betrieblichen Auftrag 15 bis 18 Stunden und für das Fachgespräch höchstens 30 Minuten.

Dokumente

Prüfungen Erstausbildung -
gewerblich/verwandte Berufe

Diana Räder-Krause
Tel. +49 395 5597-407
Fax +49 395 5597-509

Online-Anwendung zur Antragstellung für die Durchführung und Dokumentation der betrieblichen Projektarbeit.

Das Antragsverfahren für die betriebliche Projektarbeit erfolgt papierlos. Nach der Durchführung der betrieblichen Projektarbeit ist die Dokumentation online einzustellen sowie in dreifacher Ausfertigung als Druckversion bei der IHK einzureichen.

Dokumente:

Koordinatorin
Prüfungen Ausbildung/Weiterbildung

Heide Koßmehl
Tel. +49 395 5597-415
Fax +49 395 5597-509

Online-Anwendung

Online-Anwendung zur Antragstellung für die Durchführung und Dokumentation des betrieblichen Auftrages.

Das Antragsverfahren für den betrieblichen Auftrag erfolgt papierlos. Nach der Durchführung des betrieblichen Auftrages ist die Dokumentation online einzustellen sowie in dreifacher Ausfertigung als Druckversion bei der IHK einzureichen.

Prüfungen Erstausbildung -
gewerblich/verwandte Berufe

Diana Räder-Krause
Tel. +49 395 5597-407
Fax +49 395 5597-509

Online-Anwendung

Online-Anwendung zur Antragstellung für die Durchführung und Dokumentation der betrieblichen Projektarbeit.

Das Antragsverfahren für die betriebliche Projektarbeit erfolgt papierlos. Nach der Durchführung der betrieblichen Projektarbeit ist die Dokumentation online einzustellen sowie in dreifacher Ausfertigung als Druckversion bei der IHK einzureichen.

Dokumente:

Koordinatorin
Prüfungen Ausbildung/Weiterbildung

Heide Koßmehl
Tel. +49 395 5597-415
Fax +49 395 5597-509

Online-Anwendung

Online-Anwendung zur Antragstellung für die Durchführung und Dokumentation der betrieblichen Projektarbeit.

Das Antragsverfahren für die betriebliche Projektarbeit erfolgt papierlos. Nach der Durchführung der betrieblichen Projektarbeit ist die Dokumentation online einzustellen sowie in dreifacher Ausfertigung als Druckversion bei der IHK einzureichen.

Dokumente:

Koordinatorin
Prüfungen Ausbildung/Weiterbildung

Heide Koßmehl
Tel. +49 395 5597-415
Fax +49 395 5597-509

Online-Anwendung

Online-Anwendung zur Antragstellung für die Durchführung und Dokumentation der betrieblichen Projektarbeit.

Das Antragsverfahren für die betriebliche Projektarbeit erfolgt papierlos. Nach der Durchführung der betrieblichen Projektarbeit ist die Dokumentation online einzustellen sowie in dreifacher Ausfertigung als Druckversion bei der IHK einzureichen.

Dokumente:

Koordinatorin
Prüfungen Ausbildung/Weiterbildung

Heide Koßmehl
Tel. +49 395 5597-415
Fax +49 395 5597-509

Antragsstellung für die Durchführung und Dokumentation des betrieblichen Reportes

Ansprechpartnerin

Prüfungen Erstausbildung -
kaufmännisch/verwandte Berufe

Birgit Augustin
Tel. +49 395 5597-405
Fax +49 395 5597-509

Antragsstellung für die Durchführung und Dokumentation des betrieblichen Reportes

Prüfungen Erstausbildung -
kaufmännisch/verwandte Berufe

Birgit Augustin
Tel. +49 395 5597-405
Fax +49 395 5597-509

Online-Anwendung

Online-Anwendung zur Antragstellung für die Durchführung und Dokumentation des betrieblichen Auftrages.

Das Antragsverfahren für den betrieblichen Auftrag erfolgt papierlos. Nach der Durchführung des betrieblichen Auftrages ist die Dokumentation online einzustellen sowie in dreifacher Ausfertigung als Druckversion bei der IHK einzureichen.

Prüfungen Erstausbildung -
gewerblich/verwandte Berufe

Diana Räder-Krause
Tel. +49 395 5597-407
Fax +49 395 5597-509

Online-Anwendung

Online-Anwendung zur Antragstellung für die Durchführung und Dokumentation des betrieblichen Auftrages.

Das Antragsverfahren für den betrieblichen Auftrag erfolgt papierlos. Nach der Durchführung des betrieblichen Auftrages ist die Dokumentation online einzustellen sowie in dreifacher Ausfertigung als Druckversion bei der IHK einzureichen.

Prüfungen Erstausbildung -
gewerblich/verwandte Berufe

Diana Räder-Krause
Tel. +49 395 5597-407
Fax +49 395 5597-509

Online-Anwendung

Online-Anwendung zur Antragstellung für die Durchführung und Dokumentation des betrieblichen Auftrages.

Das Antragsverfahren für den betrieblichen Auftrag erfolgt papierlos. Nach der Durchführung des betrieblichen Auftrages ist die Dokumentation online einzustellen sowie in dreifacher Ausfertigung als Druckversion bei der IHK einzureichen.

Prüfungen Erstausbildung -
gewerblich/verwandte Berufe

Diana Räder-Krause
Tel. +49 395 5597-407
Fax +49 395 5597-509

Online-Anwendung

Online-Anwendung zur Antragstellung für die Durchführung und Dokumentation des betrieblichen Auftrages.

Das Antragsverfahren für den betrieblichen Auftrag erfolgt papierlos. Nach der Durchführung des betrieblichen Auftrages ist die Dokumentation online einzustellen sowie in dreifacher Ausfertigung als Druckversion bei der IHK einzureichen.

Prüfungen Erstausbildung -
gewerblich/verwandte Berufe

Diana Räder-Krause
Tel. +49 395 5597-407
Fax +49 395 5597-509

Online-Anwendung

Online-Anwendung zur Antragstellung für die Durchführung und Dokumentation des betrieblichen Auftrages.

Das Antragsverfahren für den betrieblichen Auftrag erfolgt papierlos. Nach der Durchführung des betrieblichen Auftrages ist die Dokumentation online einzustellen sowie in dreifacher Ausfertigung als Druckversion bei der IHK einzureichen.

Prüfungen Erstausbildung -
gewerblich/verwandte Berufe

Diana Räder-Krause
Tel. +49 395 5597-407
Fax +49 395 5597-509

Online-Anwendung

Online-Anwendung zur Antragstellung für die Durchführung und Dokumentation des betrieblichen Auftrages.

Das Antragsverfahren für den betrieblichen Auftrag erfolgt papierlos. Nach der Durchführung des betrieblichen Auftrages ist die Dokumentation online einzustellen sowie in dreifacher Ausfertigung als Druckversion bei der IHK einzureichen.

Prüfungen Erstausbildung -
gewerblich/verwandte Berufe

Diana Räder-Krause
Tel. +49 395 5597-407
Fax +49 395 5597-509