"Beste Neunte 2017" geehrt

Regionale Schule "Friedrich-Dethloff-Schule" Waren, Kl. 9 R2
Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Greifswald, Kl. 9a
Regionale Schule Burg Stargard; Kl. 9a

In der 2. Auflage des IHK-Wettbewerbs „Beste Neunte“ hat die IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern am 11. September die besten 9. Klassen der Region geehrt. Bereits die Erstauflage im Schuljahr 2015/2016 fand reges Interesse und motivierte in diesem Schuljahr 32 Klassen regionaler Schulen und Gymnasien zur Teilnahme.

Verfolgt wurde das gleiche Ziel: die besten Noten in allen Schulfächern und im Arbeits- und Sozialverhalten! Die diesjährigen Siegerklassen wurden in einer feierlichen Auszeichnungsveranstaltung mit einem Preisgeld in Höhe von 1.000 EUR (zur freien Verwendung) prämiert und lauten wie folgt:

„Beste Neunte“ an Regionalen Schulen/Integrierten Gesamtschulen
Regionale Schule „Friedrich-Dethloff-Schule" aus Waren/Müritz Klasse 9 R2, 
Klassenleiterin Kerstin Voß

„Beste Neunte“ an Gymnasien/Kooperativen Gesamtschulen
Alexander-von-Humboldt Gymnasium aus Greifswald Klasse 9a,
Klassenleiterin Karin Birgit Bänsch und Anja Lafsa

„Beste Neunte“ mit der größten Leistungssteigerung zum vorherigen Schuljahr
Regionale Schule Burg Stargard Klasse 9a,
Klassenleiterin Sylvia Eskaf

Die IHK gratuliert den Siegern und dankt allen teilnehmenden Schulen und Klassen, die dieses Jahr leider nicht auf dem Treppchen standen.


Sieger „Beste Neunte 2016“ 

Beste Neunte an Regionalen Schulen
Regionale Schule Ost „Am Lindetal“Neubrandenburg, Klasse 9 A
Klassenleiterin Ute Wackermann 

Beste Neunte an Gymnasien
Runge-Gymnasium Wolgast, Klasse 9 C

Klassenleiterin Monika Schwarz

Beste Neunte mit der größten Leistungssteigerung zum vorherigen Schuljahr
Regionale Schule Burg Stargard, Klasse 9

Klassenleiterin Frau Morgenstern