IHK ehrt jahrgangsbeste Auszubildende

Traditionell zum Ende jeden Jahres ehrt die IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern die jahrgangsbesten Auszubildenden in einer Festveranstaltung. Ermittelt werden die besten Prüflinge der vergangenen Winter- und Sommerprüfung, die im Gesamtergebnis mindestens 82 Punkte und das beste Prüfungsergebnis im jeweiligen Ausbildungsberuf erreicht haben.

Die jährliche Veranstaltung der IHK Neubrandenburg würdigt die Absolventen für ihre erreichten Leistungen, die Ausbildungsbetriebe für ihr besonderes Engagement und die beruflichen Schulen als wichtiger Partner der dualen Berufsausbildung.

Die nächste Ehrung der jahrgangsbesten Auszubildenden findet am Freitag, 16. November 2018 in der IHK Neubrandenburg statt.