Wir gratulieren allen erfolgreichen Prüflingen und Ausbildungsbetrieben!

IHK ehrt 41 junge Frauen und Männer als jahrgangsbeste Auszubildende - Bundesbeste Kosmetikerin kommt aus der IHK-Region

Neubrandenburg (IHK/PM). Sie haben Anlagenmechaniker oder Binnenschiffer, Chemielaborant oder Kanalbauer, Mediengestalterin oder Koch gelernt… Und sie sind die Besten der Besten Auszubildenden des Jahres 2021, weil sie in ihren Abschlussprüfungen das beste Ergebnis (mindestens 82 von 100 möglichen Punkten) ihrer Berufsgruppe erreicht haben. Für diese guten und sehr guten Leistungen ehrt die IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern in diesen Tagen diese Facharbeiterinnen und Facharbeiter.

Anstelle der geplanten Auszeichnungsveranstaltung (wegen der Corona-Pandemie muss sie leider ausfallen) verschickt die IHK Pakete mit den Urkunden. Der Präsident der IHK, Dr. Wolfgang Blank, wendet sich übers Internet sowie die sozialen Kanäle der IHK an die besten Auszubildenden.
Zu denen gehört auch Josy Gueffroy aus Pasewalk. Sie ist in ihrer Berufsgruppe, der Kosmetiker, sogar mit 93 Punkten bundesweit die beste Auszubildende geworden. Ihren Beruf hat sie im Hotel „Zur Post“ in Bansin auf der Insel Usedom erlernt. Josy Gueffroy ist eine von zwei bundesbesten Auszubildenden aus dem Land Mecklenburg-Vorpommern. Deutschlandweit sind es insgesamt 222 Auszubildende, die den Titel „Bundesbeste/-er“ errungen haben. 

„Sie alle haben mit ihrem Berufsabschluss eine großartige Leistung vollbracht, die von Begeisterung, Anstrengungsbereitschaft und Leistungswillen zeugt, gratuliert IHK-Präsident Dr. Wolfgang Blank den jungen Frauen und Männern. „Ihnen stehen jetzt Tür und Tor zu vielfältigen Karrieremöglichkeiten offen. Nehmen Sie diesen Schwung mit“, ermuntert er die neuen Fachkräfte dazu, als Nächstes die höhere Berufsbildung zum Fachwirt, Meister oder Betriebswirt anzugehen. Schließlich sei der erste Berufsabschluss immer der Anfang neuer Perspektiven, so Dr. Blank weiter. Gleichzeitig dankt der Präsident den Ausbildungsunternehmen für deren Engagement: „Gute Bildung ist eine unverzichtbare Voraussetzung für Beschäftigung und Wachstum.“


Lassen Sie Ihren personifizierten Stern noch einmal aufleuchten (Klicken Sie auf Ihren Namen) und möge dieser Stern Ihnen als Wegweiser dienen. Wir wünschen Ihnen eine strahlende Zukunft.

Unsere Bundesbeste 2021 im Ausbildungsberuf Kosmetikerin: 
Josy Gueffroy, Kaiserbad Bansin Hotelbetriebsgesellschaft, Hotel zur Post
Erfahren Sie mehr über Josy Gueffroy

All the Best - Video zur Bundesbestenehrung

Wer unsere jahrgangsbesten Auszubildenden sind erfahren Sie hier. 

Elektroniker für Geräte und Systeme:  Max Belke, Bundeswehr-Dienstleistungszentrum Torgelow
Chemielaborant:  Christoph Beyer, Cosun Beet Company GmbH & Co. KG, Anklam
Fachinformatiker/FR Systemintegration:  Alexander Bidla, optimal media GmbH, Röbel        
Veranstaltungskauffrau: Leonie Bölter, Vorpommersche Landesbühne GmbH, Anklam
Bauzeichner:  Stefan Brietzke, Berufsbildungswerk Greifswald    
Fachlagerist:  David Dannat, Bildungszentrum Nordost, Waren
Straßenbauer:  Heiner Doll, EUROVIA Verkehrsbau Union GmbH, NL Neubrandenburg
Maschinen- und Anlagenführer: Dennis Düvier, Darguner Brauerei GmbH        
Industriekauffrau:  Jasmin Gude Ebert, Stadtwerke Greifswald GmbH    
Kaufmann im E-Commerce:  Felix Florin, Usedom Tourismus GmbH, Seebad Koserow        
Pharmakant:  Alwin Foedde, MTN Neubrandenburg GmbH        
Kauffrau im Einzelhandel:  Wiebke Maxi Groth, OBI GmbH & Co. Deutschland KG, Torgelow  
Fachkraft für Lagerlogistik:  Madlen Grübler, Berufsbildungswerk Greifswald    
Verkäufer:  Christopher Hamann, J. P. Görgens GmbH, Olymp & Hades, Filiale Neubrandenburg
Mediengestalter Bild und Ton:  Richard Hegenkötter, meckpomm.tv GmbH & Co. KG, Greifswald        
Technischer Systemplaner: Martin Horn, ALP Ingenieurgesellschaft mbH, Greifswald        
Fertigungsmechaniker:  Hannes Jung, Webasto Thermo & Comfort SE, Neubrandenburg
Kaufmann für Tourismus und Freizeit:  Julian Kastner, Kolping-Familienferienwerk Salem e.V., Malchin    
Fachkraft für Lebensmitteltechnik:  Henrik Kersten, Cargill Deutschland GmbH, Malchin       
Beton- und Stahlbetonbauer: Marvin Kleiß, Gebr. Karstens Bauunternehmung GmbH, Waren
Kauffrau im Gesundheitswesen:  Johanna Knittel, DAK Regionalzentrum, Greifswald        
Immobilienkauffrau:  Shannon-Christin, Krabbe Wohnungsbau-Genossenschaft Greifswald eG
Kauffrau für Büromanagement:  Lea Krall, Service Center Nord GmbH, Neubrandenburg        
Fachkraft für Abwassertechnik:  Kai Mahnke, Stadt Torgelow        
Drogistin:  Lucie Müller, dm-drogerie markt, Filiale Greifswald
Elektroniker für Betriebstechnik:  Marius Platow, WEBER Maschinenbau GmbH Neubrandenburg
Konstruktionsmechaniker:  Fabian Range, SMW Spezialmaschinen und Werkzeugbau GmbH & Co. KG, Neubrandenburg
Informations- und Telekommunikationssystem-Elektroniker:  Kai Olaf Ring, Deutsche Telekom AG
Packmitteltechnologe:  Justin Rolff, optimal media GmbH, Röbel        
Bankkaufmann:  Paul Eric Schlaack, Sparkasse Neubrandenburg-Demmin
Zerspanungsmechaniker:  Philipp Schuldt, WEBER Maschinenbau GmbH Neubrandenburg
Medienkauffrau Digital und Print:  Isabell Schüler, Nordkurier Mediengruppe GmbH & Co. KG, Neubrandenburg
Mediengestalterin Digital u.Print:  Jennifer Seidel, Inter Medien Networks GmbH, Greifswald        
Mechatroniker: Ignacio Soto, Darguner Brauerei GmbH        
Kauffrau im Groß- und Außenhandel:  Tanja Strauch, Meyer & Simon Getränke GmbH, Leizen        
Kaufmann für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen:  Felix Tessenow, Deutsche Post AG, NL Neubrandenburg
Berufskraftfahrer: Dominik Winkel, Spedition Friedhelm Bub oHG, Röbel        
Sport- und Fitnesskaufmann:  Christian Wolter, Monika Strauß Katamaran- u. Surfmühle Rechlin
Hotelkauffrau:  Paula Wolters, Resort-Hotel Kaiserbad GmbH & Co. KG, Steigenberger Grandhotel & Spa Heringsdorf
Fachkraft für Veranstaltungstechnik:  Samuel Zinnecker, Theater Vorpommern GmbH, Greifswald