Skip to main content Skip to page footer

Neubrandenburger Messe für Aus- und Weiterbildung: KarriereWelten

Jetzt anmelden für die Warteliste zur Neubrandenburger Messe für Aus- und Weiterbildung: KarriereWelten am 13. September 2024 von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Nach der Premiere im vergangenen Jahr richten die Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern, die IHK Neubrandenburg und die Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg die "Neubrandenburger Messe für Aus- und Weiterbildung: KarriereWelten" erneut aus.

Die größte Messe für duale Berufsbildung in MV wird am 13. September 2024, in der Zeit von 9:00 bis 18:00 Uhr, im Jahnsportforum Neubrandenburg ihre Tore öffnen. Wir erwarten erneut mehrere tausend Schüler und Schülerinnen und Aus- und Weiterbildungsinteressierte auf der Suche nach Ihren Praktikums- und Ausbildungsangeboten, dualen Studiengängen, Weiterbildungsangeboten und Karrieremöglichkeiten. Nutzen Sie die Neubrandenburger Messe für Aus- und Weiterbildung, um die beruflichen Einstiegs- und KarriereWelten Ihres Unternehmens einem breiten Publikum zu präsentieren. Knüpfen Sie direkte Kontakte zu motivierten jungen Talenten.

Sie möchten als einer unserer Aussteller Ihre Ausbildungsberufe oder Ihre Weiterbildungsangebote präsentieren? Dann zögern Sie nicht und melden Sie sich bitte direkt bei Ihren Ansprechpersonen:

Finden Sie mit uns Ihre Auszubildenden und Fachkräfte von morgen! Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Messe mit Ihnen!

Datenschutzerklärung der IHK Neubrandenburg: https://www.neubrandenburg.ihk.de/datenschutz/
Datenschutzinformation nach Artikel 13, 14 DS-GVO: https://www.neubrandenburg.ihk.de/info-dsgvo/ 



KarriereWelten – Besucheransturm auf die Neubrandenburger Messe für Aus- und Weiterbildung

4.120 Besucher – die Premiere der Neubrandenburger Messe für Aus- und Weiterbildung: KarriereWelten am 8. September 2023 im Neubrandenburger Jahnsportforum war ein großartiger Erfolg für die duale berufliche Bildung im östlichen MV.

Die Besucher kamen aus der gesamten Wirtschaftsregion und darüber hinaus – u.a. von Neuenkirchen bei Greifswald über Waren (Müritz) bis Neubrandenburg. 136 Austeller präsentierten Ihre Angebote rund um Schülerpraktika, 220 duale Ausbildungsberufe und Studiengänge sowie Angebote der beruflichen Umschulung, Weiterbildung und höherqualifizierenden Berufsbildung.

"Wir freuen uns über das große Interesse an der dualen beruflichen Aus- und Weiterbildung. Heute konnte die Wirtschaft in den Gesprächen mit Jugendlichen, Lehrern, Eltern und Weiterbildungsinteressierten die hervorragenden Chancen mit der beruflichen Bildung in unserer Region darstellen. Wir hoffen auf viele Praktikums-, Ausbildungs- und Weiterbildungsverträge in den Betrieben." sagte Dr. Blank, Präsident der IHK Neubrandenburg.

Weiterführende Informationen zur Neubrandenburger Messe für Aus- und Weiterbildung: KarriereWelten finden Sie auf der Internetseite www.karrierewelten-nb.de und im Video.

Die IHK Neubrandenburg, Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern und Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg bedanken sich bei allen Messebesuchern, Ausstellern und Partnern.