Absage der "Absolventenehrung" am 3. Dezember 2021

Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie müssen wir bedauerlicherweise die für den 3. Dezember 2021 im HKB Neubrandenburg geplante "Absolventenehrung" absagen.

Die alljährlich stattfindende Veranstaltung ist normalerweise der Höhepunkt einer jeden Fortbildung, deren Vorbereitung auch für uns immer mit sehr viel Freude verbunden ist. In diesem Jahr sollte es im HKB ein ganz besonderes Event werden.

Mit dem Bestehen einer Prüfung der höherqualifizierenden Berufsbildung wurde ein weiterer Meilenstein in der beruflichen Entwicklung sowie für die Entwicklung in der IHK-Region Neubrandenburg gelegt. Zusätzlichen Wert erhält dieser Erfolg auch dadurch, dass die Leistung unter erschwerten Beindungen erzielt wurde, denn einige Prüfungen fielen genau in die Zeit des Lockdowns. Diese Herausforderung meisterten die Absolventinnen und Absolventen erfolgreich und ihnen gebührt dafür unser Respekt.

Aber die Jahre 2020 und 2021 sind Jahre voller unerwarteter Entwicklungen. Es tut uns leid, die Leistungen nicht in dem geplanten Rahmen würdigen zu können.

Bitte verfolgen Sie in den kommenden Tagen unsere sozialen Medien, über die wir uns persönlich an Sie wenden werden.