Starthilfe und Unternehmensförderung·

Ermäßigter Mehrwertsteuersatz für die Gastronomie läuft aus

Ab dem 1. Januar 2024 wird für Restaurant- und Verpflegungsleistungen wieder der reguläre Mehrwertsteuersatz von 19 Prozent gelten.

Während der Corona-Pandemie war der Steuersatz auf sieben Prozent abgesenkt worden, um die Gastronomen zu unterstützen. Die Regelung sollte zunächst bereits Ende 2022 auslaufen, wurde aber bis Ende 2023 verlängert.

Für die Umstellung in der Silvesternacht kann eine Vereinfachung angewendet werden, damit das Gericht den Restaurantgästen von den Gastronomen nicht…

Read more ...
Standortpolitik·

Treffen Tourismusgremien der IHKs MV

Die Tourismusgremien der IHKs in Mecklenburg-Vorpommern trafen sich am 28. November 2023 in Schwerin zur gemeinsamen Sitzung mit dem Minister für Wirtschaft. Infrastruktur, Tourismus und Arbeit Reinhard Meyer, dem Tourismusbeauftragten des Landes Tobias Woitendorf sowie dem Leiter der Stabsstelle Tourismus Gunnar Bauer.

Der Fokus für die über 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer lag dabei ganz besonders auf der Landestourismusstrategie. Deren Inhalte und welche Themen den Transformationsprozess im…

Read more ...
Starthilfe und Unternehmensförderung·

Team „Solenti“ gewinnen Businessplanwettbewerb in Mecklenburg-Vorpommern

Kann man aus der Wasserlinse wertvolle Proteine gewinnen? Das Team „Solentil“, bestehend aus den Gründern Marius Schmidt und Matti Glatte (beide Universität Greifswald) sowie Alexei Sonnenfeld (Universität Rostock) haben ein Verfahren bzw. ein Konzept entwickelt, mit dem Wasserlinsen als pflanzliche Proteinquelle genutzt werden können.  Diese Idee und der Businessplan haben auch die Jury, in der auch die IHK Neubrandenburg vertreten ist, überzeugt und das Team zum Sieger des Wettbewerbs gekürt.

Read more ...

Überbordende Bürokratie, mangelnde Fachkräfte, hohe Energiepreise: Auch auf die Tourismuswirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern kommt eine Herausforderung nach der nächsten zu, was nach einem Plan, Struktur und Zielen verlangt. Rolf Seelige-Steinhoff, geschäftsführender Gesellschafter der SEETELHOTELs Gruppe auf der Insel Usedom referierte in der jüngsten Sitzung des Arbeitskreises Tourismus über Entwicklungen, Chancen und Risiken der Branche. Schon ein kleiner Blick nach Schleswig-Holstein würde…

Read more ...

Der geplante Wegfall des ermäßigten Umsatzsteuersatzes auf Restaurant- und Verpflegungsdienstleistungen ab dem 1. Januar 2024 wäre ein schwerer Schlag für die Gastronomie in Mecklenburg-Vorpommern. Das stellt der Präsident der IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern, Dr. Wolfgang Blank, fest.

Nach seiner Auffassung leidet die Branche weiterhin unter vielen negativen Einflüssen, wie z. B. der Energiekrise und stark steigenden Kosten und kann weitere Belastungen nicht tragen.

Read more ...
Starthilfe und Unternehmensförderung·

Gründungswoche: Gut vorbereitet „GEMEINSAM STARTEN“

Unter dem Motto „GEMEINSAM STARTEN“ findet vom 13. bis 19. November 2023 bundesweit die Gründungswoche Deutschland statt. Ziel ist es, Menschen für unternehmerisches Denken und Handeln zu begeistern, unternehmerische Kompetenzen zu fördern und den Gründergeist zu stärken.

Die Industrie- und Handelskammern aus Mecklenburg-Vorpommern sind auch dabei und haben ein interessantes Programm vorbereitet. Interessierte Gründerinnen und Gründer bekommen in fünf Webinaren wertvolle Informationen zu…

Read more ...
Starthilfe und Unternehmensförderung·

Herbstsitzung vom IHK-Handelsausschuss: Herausforderungen werden nicht weniger

Am 24. Oktober 2023 fand die Herbstsitzung des Handelsausschusses der IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern statt. Dieses Mal stand neben einer Betriebsführung ein stärkerer gemeinsamer Austausch im Fokus.

Zu Beginn führte Gastgeber Jürgen Ströde von der Friedländer Landhandels- und Dienste GmbH die anwesenden Mitglieder durch sein Unternehmen. Der 1990 gegründete Betrieb betreibt die Lagerung und den Transport von Fest- und Flüssigdünger und den Handel mit…

Read more ...