Innovation und Umwelt Standortpolitik Starthilfe und Unternehmensförderung Startseite ·

DIGIJOB - Online-Jobmesse für IT-Fachleute und Informatiker

© DJAMACAT

Am 12. Oktober öffnet die DIGIJOB ihre digitalen Türen. IT-Fachleute und Informatiker sind eingeladen, sich auf http://www.djamacat.de/digijob/ über IT-Jobs in der Mecklenburgischen Seenplatte und im Landkreis Vorpommern-Greifswald zu informieren. Das Bewerbungsverfahren ist ganz leicht: Interessenten an einem der angebotenen Jobs laden ihre Unterlagen auf der Webseite beim entsprechenden Unternehmen hoch. Ist das Interesse beiderseitig, bietet das Unternehmen am 12. Oktober von 13:00 - 16:30 Uhr ein Online-Kennenlerngespräch an, das etwa 15 Minuten dauert.

Als Arbeitgeber präsentieren sich:

  • Amiblu Holding GmbH
  • CHEPLAPHARM Arzneimittel GmbH
  • Clausohm-Software GmbH
  • data experts GmbH
  • Dr. Netik & Partner
  • Fachklinik Feldberg
  • GODYO-Unternehmensgruppe
  • IKT OST AöR
  • Hochschule Neubrandenburg
  • neu-itec GmbH
  • QUIBIC Berlin GmbH
  • sensor24 Sicherungssysteme GmbH
  • SINUS Nachrichtentechnik GmbH
  • Universitätsmedizin Greifswald
  • Weber Maschinenbau GmbH Neubrandenburg

Auch für ITler, die sich lieber selbstständig machen wollen, ist gesorgt. Am Stand der IHK Neubrandenburg berät IHK-Mitarbeiter Volker Hirchert in Einzelgesprächen zum Thema Existenzgründung und Fördermitteln für Start-Ups.

Vor Ort ist auch das Welcome Center. Hier gibt’s Antworten und ganz konkrete Hilfe bei allen Dingen rund ums Ankommen wie beispielsweise Kita-Platz, Wohnung und Jobangebote für den Partner oder die Partnerin.

Unterstützt wird die DIGIJOB mit Fördergeldern aus dem Programm REACT EU.