Startseite International ·

Export-Tour 2017: Die Messe als Marketinginstrument

© Staatskanzlei MV

Die Export-Tour macht Halt in Torgelow bei der Metallbau Wittenberg GmbH & Co. KG. und informiert dort zum Thema Messebeteiligungen. Messebeteiligungen sind ein hochwertiges Marketinginstrument. Insbesondere auf Messen haben Sie die Möglichkeit, Ihre Leistungen zu präsentieren und mit dem unmittelbaren Kundenkontakt zu verbinden. Wer sich am Markt behaupten will, für den ist die Teilnahme an Messen unerlässlich.

Am 11. September ab 16 Uhr erhalten Sie in Torgelow alle wichtigen Informationen zum Thema Messen aus erster Hand. Die Landesregierung Mecklenburg-Vorpommern unterstützt Sie bei Ihren Messeaktivitäten. Nutzen Sie die Gelegenheit sich über Landesgemeinschaftsstände, Messeförderung und die richtige Vorbereitung einer Messebeteiligung zu informieren.

Programm Export-Tour

ab 15:30 Uhr   Registrierung

16:00 Uhr       Begrüßung und Beginn der moderierten Diskussion

                      Patrick Dahlemann,
                      Grußwort der Landesregierung
                      Parlamentarischer Staatssekretär Vorpommern
                      Dr. Peter Neven,
                      Der AUMA: Ihr Partner Rund um das Thema Messen
                      Geschäftsführer AUMA e. V., Berlin
                      Siegbert Eisenach,
                      Wie profitieren Sie von Firmengemeinschaftsständen?
                      Hauptgeschäftsführer der IHK zu Schwerin
                      Johannes Wittenberg,
                      Unternehmerischer Erfahrungsbericht
                      Metallbau Wittenberg GmbH & Co KG, Torgelow

                  Moderation
                  Carsten Klehn, Wirtschaftsjournalist

17:00 Uhr        Imbiss/Get together mit Experten

Es besteht die Möglichkeit an einer Betriebsbesichtigung teilzunehmen.

Veranstaltungsort

Metallbau Wittenberg GmbH & Co. KG
Borkenstraße 15e
17358 Torgelow

Bitte melden Sie sich bis zum 28. August 2017 mit dem Faxformular (0385 / 588-990 274) oder im Internet unter www.export-tour.de verbindlich an. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Bei Verhinderung bitte absagen.