Startseite ·

IHK-Wettbewerb um die „Beste Neunte“ startet

Die beste 9. Klasse der Region wird ab sofort von der IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern gesucht. Dazu ruft die Kammer ab dem 30. Oktober zu einem neuen Schülerwettbewerb auf.

„Wir wollen das Thema der Leistungsbereitschaft von Schülerinnen und Schülern einmal von einer ganz anderen Seite fördern und loben“, umreißt Ellen Grull, Leiterin des IHK-Geschäftsbereiches Aus- und Weiterbildung, das Ziel dieses Wettbewerbs.

Dieser findet in drei Kategorien statt:

  • Beste Neunte...
Mehr lesen ...

Die Stärkung der lokalen Wirtschaft und vor allem die mediale Verbreitung der vielen Vorteile der Nutzung von regionalen Angeboten ist Gegenstand der Plattform „Lokalfuchs - Regional ist genial“, die den Mitgliedern des IHK-Handelsausschusses während seiner jüngsten Zusammenkunft durch Nicole Hirscher, Verkaufsleitung Nordost-Medien GmbH & Co. KG, vorgestellt wurde. Des Weiteren wurde der Dialogprozess zum Grünbuch „Arbeiten 4.0“ des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales durch die...

Mehr lesen ...
Startseite ·

IHK informiert über berufliche Chancen

Kürzlich präsentierte die IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern auf der siebten Berufsbildungsmesse „Ausbildung hat Vorfahrt“ die Ausbildungsangebote der Region. Veranstaltet wurde diese Messe vom BiG Bildungszentrum. Rund 160 Schülerinnen und Schüler von Abgangs- und Vorabgangsklassen und Flüchtlinge nahmen das Informationsangebot interessiert an.

Die Schüler waren gut vorbereitet und stellten gezielte Fragen an die insgesamt 15 Aussteller. Teilweise konnten sogar schon...

Mehr lesen ...

Autoreifen aus Löwenzahn? Wurst aus Lupinensamen? Zahnreinigung mit Bakterien? Was heute noch exotisch klingt, kann morgen vielleicht schon fester Bestandteil unseres Alltags sein. Getreu dem Motto „Wir schreiben Zukunft“ warb kürzlich die 2. BioÖkonomie-Konferenz in Anklam – die IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern gehörte mit zu den Veranstaltern – für Verständnis und eine Zusammenarbeit auf dem Gebiet einer biobasierten Wirtschaft.

Mehr lesen ...

Es war ein besonderer Empfang anlässlich des Tages der Deutschen Einheit, der jüngst im Stettiner Park-Hotel stattfand. Denn diese Festveranstaltung erinnerte nicht nur an den 25-jährigen Jahrestag der Deutschen Wiedervereinigung, sondern würdigte zugleich das 15-jährige Bestehen des „Haus der Wirtschaft“ in Szczecin.

Vor den rund 130 Gästen aus Wirtschaft, Politik, Verwaltung und gesellschaftlichem Leben betitelte IHK-Präsident Dr. Wolfgang Blank das Projekt als Institution, „die im...

Mehr lesen ...