© IHK

Liebe Besucherinnen und Besucher unseres Internetportals,

wir wünschen Ihnen frohe Ostern und sind ab dem 23. April wieder mit unserem vollen Leistungsangebot für Sie da.

 

Torsten Haasch
Hauptgeschäftsführer


Der Wahlausschuss (siehe unser Foto) der IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern veröffentlicht am heutigen 8. April das Ergebnis der Wahl zur neuen Vollversammlung der IHK. Die Auszählung der Stimmen erfolgte am 8. April 2019.

Der Vorsitzende des Wahlausschusses der IHK, Manfred Urban, bewertet das Wahlergebnis in einer ersten Stellungnahme wie folgt: „Die neu gewählte Vollversammlung ist nicht nur ein Spiegelbild der Gesamtstruktur der Wirtschaft der IHK-Region. Diese neue...

Mehr lesen ...

Unternehmen werden vor falschen Kostenrechnungen für Handelsregistereinträge gewarnt. Aktuell versendet eine sogenannte „Zentrale Zahlstelle für Justiz“ aus Berlin Rechnungen für Handelsregistereinträge über 830,00 €, die innerhalb von drei Tagen beglichen werden sollen. Diese Schreiben erwecken bei oberflächlicher Betrachtung den Eindruck, sie stammten von einer Behörde.

Die Bezugnahme auf geltende Gesetze, ein Gruß vom Amtsgericht Osnabrück und eine Rechtsmittelbelehrung suggerieren die...

Mehr lesen ...

Seit Januar 2019 müssen Schiffe, die sich im europäischen Wirtschaftsraum bewegen, Überwachungs- und Berichterstattungspflichten erfüllen. Diese ergeben sich aus der Verordnung über die Überwachung, Berichterstattung und Prüfung von CO2-Emissionen aus dem Seeverkehr (MRV-Verordnung) und dem globalen Datenerhebungssystem der Internationalen Seeschifffahrtsorganisation (IMO- Datenerhebungssystem). In einer gemeinsamen Stellungnahme der zwölf norddeutschen Industrie- und Handelskammern fordert die...

Mehr lesen ...

In der IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern hat der Leiter des Straßenbauamtes Neustrelitz, Jens Krage, den Vertretern aus Wirtschaft, Politik und Tourismus das Bauprogramm für das Jahr 2019 vorgestellt. Insgesamt sind 41 Maßnahmen an Bundes- und Landesstraßen in der IHK-Region vorgesehen.

Dem Straßenbauamt Neustrelitz stehen in seinem Zuständigkeitsbereich im laufenden Jahr insgesamt 23,9 Mio. Euro Bundes- und 16,4 Mio. Euro Landesmittel für den Um- und Ausbau sowie den...

Mehr lesen ...

Mit Unterstützung der IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern erfolgt gegenwärtig über das Deutsche Wirtschaftswissenschaftliche Institut für Fremdenverkehr e.V. an der Universität München (dwif e.V.), das seit mehreren Jahrzehnten unterschiedliche Betriebsvergleiche erstellt, die Erarbeitung eines Betriebsvergleiches für die Hotellerie und Gastronomie. Träger des Projektes ist der DEHOGA Mecklenburg-Vorpommern mit finanzieller Unterstützung durch das Ministerium für...

Mehr lesen ...