Digitale Lernangebote sind in Zeiten wie diesen wichtiger denn je. Unabhängig von Zeit und Ort können sie Azubis im Ausbildungsalltag oder bei der Prüfungsvorbereitung unterstützen. Digitale Lernangebote ermöglichen ein zeit- und ortsunabhängies Lernen und können somit optimal im beruflichen und privaten Alltag eingesetzt werden. Wir haben für Sie eine Übersicht verschiedenster Angebote aufgeführt. Die Plattformen können zur Prüfungsvorbereitung als auch ausbildungsbegleitend genutzt werden. 

Wichtiger Hinweis: Die aufgeführten Anbieter und Links sind sorgfältig recherchiert und teilweise kostenpflichtig. Anbieter und Links sind sorgfältig recherchiert, dennoch übernehmen wir für die Angaben keine Gewähr hinsichtlich Vollständigkeit, inhaltliche Richtigkeit oder Aktualität. Für die Inhalte der Angebote sind die Anbieter verantwortlich. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Sie sind Anbieter eines Angebots und Ihnen ist ein Fehler aufgefallen oder Ihr Angebot ist noch nicht aufgeführt, wenden Sie sich gerne an unsere Ansprechpartnerin.

Vor der Umstellung oder verstärkten Einführung digitaler Lerntools kann ein Check der digitalen Kompetenzen ihrer Azubis hilfreich sein.  Als digitale Kompetenz versteht man die Fähigkeit, mit Informationen, Kommunikations- und Problemlösungsstrategien im digitalen Kontext souverän umzugehen. 

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hat eine Übersicht für Tests digitaler Kompetenzen zusammengestellt. 

Die DIHK-Bildungs-GmbH stellt Angebote zum digitalen Lernen für Auszubildende und Ausbilder sowohl kostenfrei als auch kostenpflichtig bereit. 
Informationen zu „Digitales Lernen für Azubis und Ausbilder“(PDF).

Podcastreihe: “Sei ein Mentor”

Die DIHK-Bildungs GmbH hat für AusbilderInnen die Podcastreihe „Sei ein Mentor- Der Podcast für Ausbilder“ gestartet, in der rund um das Thema Ausbildung viele interessante Aspekte beleuchtet werden. Wie erreichen Unternehmen junge, motivierte Menschen heute? Wer kommt dabei in Frage? Wie bildet man zeitgemäß aus? Und wie bindet man Nachwuchskräfte dauerhaft an ein Unternehmen? Die Podcastreihe „Sei ein Mentor“ der DIHK-Bildungs-GmbH gibt wertvolle Antworten auf die brennenden Fragen der Ausbilder und Personaler.
 Hören sie doch gerne mal rein. Weitere Podcasts finden Sie weiter unten.

Online-Kurs “Einstieg in die Künstliche Intelligenz”

Besonderes Highlight ist der Einstieg in die Welt der Künstlichen Intelligenz. Im kostenfreien Online-Kurs Elements of AI können sowohl Ausbilder als auch Azubis in die Welt der Künstlichen Intelligenz eintauchen. 

Den Einstieg in das gesamte E-Learning-Angebot der DIHK-Bildungs-GmbH finden Sie hier.

Lernen muss Spaß machen und sich in den Lebensalltag der Azubis perfekt einfügen. Neueste lerntheoretische Ansätze und Gamification werden deshalb von Bildungsstart-Ups und anderen Unternehmen aufgegriffen und in Lernportalen oder Apps verfügbar gemacht. Eine tolle Chance für Auszubildende von zu Hause aus für die Berufsausbildung zu lernen.

Digitale Lernplattform azubi:web

azubi:web ist ein Lernsystem, das es Auszubildenden in der Hotellerie und Gastronomie sowie im Einzelhandel ermöglicht, sich zeit- und ortsunabhängig zu Ausbildungsinhalten zu schulen oder auf Prüfungen vorzubereiten. Die Ausbildungsinhalte sind dabei mit den Ausbildungsrahmenplänen und mit den Prüfungskatalogen abgeglichen. Insbesondere für Ausbildungsbetriebe, die auf Grund der Corona-Pandemie von der behördlichen Schließung betroffen sind, ist diese Plattform eine gute Ergänzung, um die Berufsausbildung aufrechtzuerhalten.

Das Angebot ist kostenpflichtig. Mitgliedsunternehmen der IHK Neubrandenburg wird dieses Angebot zum Testen aller Funktionen für 30 Tage kostenfrei und unverbindlich zur Verfügung gestellt. Das Angebot gilt für alle Anmeldungen bis 31. März 2021.

  1. So melden Sie sich an
  2. Füllen Sie das Bestellformular aus.
  3. Schicken Sie es an info(at)azubiweb(dot)de
  4. Es wird ein Unternehmenskonto erstellt.
  5. Der Support vereinbart ein Einführungstelefonat.
  6. Sie erhalten die Zugangsdaten.
  7. Sie nutzen 30 Tage lang den vollen Support kostenfrei.

Verlag Handwerk und Technik (HT)
Gesamtübersicht Prüfungsvorbereitung
HTgo - Online-Trainings
Wer? Azubis, Ausbilder, Lehrkräfte
Was? Prüfungsvorbereitung für gew.-technische und kaufmännische Berufe, Gastgewerbe
Wie? Digitale Lernplattform/App, Online-Training auf dem Tablet, Prüfungsbücher

Prüfung2Go
Wer? Azubis
Was? ausbildungsbegleitend oder gezielte Prüfungsvorbereitung: Lernvideos, Übungsaufgaben, Karteikarten, Prüfungschallenge
Wie? digitales Lernportal

Das Prinzip der IGVW 4 Education ist: „aus der Branche – für die Branche“. Ausbilder und Fachleute der Veranstaltungsbranche bieten die Lerninhalte in Form von kostenfreien Webinaren von 60 bis maximal 120 Minuten für Auszubildende an. Neben theoretischen Inhalten werden vor allem praxisbezogene Themen behandelt und den Auszubildenden neue Einblicke in die Kreativwirtschaft ermöglicht. Interessierte Unternehmen, die einen Beitrag leisten wollen, können über die Homepage unkompliziert einen Kurs präsentieren oder mit IGVW 4 Education in Kontakt treten.

Kfz4me: Lernvideos – von Azubis für Azubis erstellt

Online-Unterstützung auf YouTube: Mit kurzen Lernfilmen können Auszubildende rund um die Uhr und kostenfrei den Stoff aus dem Berufsschulunterricht vertiefen. Die Erklärvideos werden unter professioneller Anleitung von den Azubis selbst produziert.

Online-Prüfungsvorbereitung (Berufskraftfahrer)

Mit VogelSPOT trainieren Sie online und mobil auf die IHK-Abschlussprüfung für Berufskraftfahrer! Über 1000 Fragen erwarten den Prüfling - das sind deutlich mehr als im gedruckten Prüfungstest. Wie in der echten IHK-Prüfung werden Single Choice- (“gebundene”), offene (“ungebundene”) Fragen und Fallstudien durchlaufen. Somit wird eine optimale Prüfungsvorbereitung gewährleistet! Als Prüfungskandidat können Sie bei VogelSPOT in verschiedenen Bereichen trainieren und Ihre Kenntnisse vertiefen. 

Ausbildung in den Metall- und Elektroberufen

  • Informationen für Schüler, Auszubildende, Lehrer, Eltern und Unternehmen
  • Kostenfreie Unterrichtsmaterialien für technische Berufe
  • Technik-Tests können Schüler/innen ihre Eignung für verschiedene Berufe und Tätigkeitsfelder prüfen. Die Tests entsprechen typischen Aufgabenstellungen von M+E-Berufen und geben Jugendlichen einen ersten Einblick in ihre Interessen und Neigungen. Eignungs- und Neigungstests, mit denen Schüler/innen herausfinden können, ob sie mathematisch-naturwissenschaftliches Verständnis haben oder sich für technische Tätigkeiten interessieren.

Ausbildung 4.0
Die Servicestelle für die Ausbildung 4.0 ist ein Informationsportal, entstanden aus dem JOBSTARTER-plus Projekt „Be smart – Lernen für die Ausbildung 4.0“. Ziel ist die Stärkung der dualen Berufsausbildung mit Blick auf neue Anforderungen im Kontext der voranschreitenden Digitalisierung. Unter „Be smart – Servicestelle für Ausbildung 4.0“ sind Angebote für digitale Fortbildungen für Ausbilder und Berufsschulen zu finden.

Christiani Verlag
Wer? Azubis
Was? Berufsspezifisches Fachwissen für Berufe der Elektrotechnik
Wie? Web-based Trainings

Cornelsen E-Academy
Wer? Ausbilder, Azubis
Was? berufsübergreifendes und berufsspezifisches Fachwissen für gewerblich-technische und kaufmännische Berufe
Wie? Lernplattform/App (30 Tage kostenlos testen)

Verlag Handwerk und Technik (HT)
HTgo - Online-Trainings
Wer? Azubis, Ausbilder, Lehrkräfte
Was? Prüfungsvorbereitung für gew.-technische und kaufmännische Berufe, Gastgewerbe
Wie? Digitale Lernplattform/App, Online-Training auf dem Tablet, Prüfungsbücher

Digital Learning Lab
Wer? Ausbilder
Was? Digitales Lehren/Ausbildung 4.0
Wie? Lernplattform/App

Lernnetz24
Wer? Azubis, Ausbilder, Lehrer, Eltern
Was? berufsübergreifendes Fachwissen m. Schwerpunkt kaufmännische Berufe
Wie? Lernplattform/App

Prüfung2Go
Wer? Azubis
Was? ausbildungsbegleitend oder gezielte Prüfungsvorbereitung: Lernvideos, Übungsaufgaben, Karteikarten, Prüfungschallenge
Wie? digitales Lernportal

Verlag Handwerk und Technik (HT)
Gesamtübersicht Prüfungsvorbereitung
HTgo - Online-Trainings
Wer? Azubis, Ausbilder, Lehrkräfte
Was? Prüfungsvorbereitung für gew.-technische und kaufmännische Berufe, Gastgewerbe
Wie? Digitale Lernplattform/App, Online-Training auf dem Tablet, Prüfungsbücher

Nachwuchsstiftung Maschinenbau
Wer? Azubis
Was? Prüfungsvorbereitung für die Lernfelder 1-6 der Metallberufe
Wie? virtulell, Selbstlernphasen, individuelle Sprechstunden

prozubi.de
Wer? Azubis
Was? Prüfungsvorbereitung für kaufmännische Berufe, Lernvideos, Übungsaufgaben
Wie? Digitale Lernplattform/App

Cornelsen E-Academy
Wer? Ausbilder, Azubis
Was? berufsübergreifendes und berufsspezifisches Fachwissen für gewerblich-technische und kaufmännische Berufe
Wie? Lernplattform/App

Christiani Verlag
Wer? Ausbilder, Azubis
Was? Berufsspezifisches Fachwissen für technische Berufe
Wie? Lernplattform, digitale Arbeitsblätter

Vocanto
Wer? Azubis, Ausbilder, Lehrer
Was? berufsspezifisches Fachwissen f. gewerblich-technische Berufe
Wie? Lernplattform/App

U-Form Verlag
Wer? Ausbilder, Azubis
Was? Digitale Prüfungsvorbereitung für Dienstleistungs- und kaufmännische Berufe
Wie? Lernplattform/App

didaris
Wer? Auszubildende
Was? Digitale Prüfungsvorbereitung Aufstiegs- und Pflichtweiterbildungen, Seminare, IHK-Zertifikatslehrgänge und Prüfungsvorbereitungen für Auszubildende.
Wie? Live Online Trainings (Webinaren)

AZUBISCHULE.TV
Wer? Azubis
Was? berufsübergreifendes und berufsspezifisches Fachwissen für gewerblich-technische, kaufmännische Berufe und IT-Berufe
Wie? Lernvideos

Prüfungs.TV
Wer? Azubis, Ausbilder
Was? Prüfungsvorbereitung für kaufmännische Berufe, Fokus Bank
Wie? Lernvideos, prägnante Übungsaufgaben, realistische Prüfungssimulationen

Festo Didactic
Wer? Azubis, Ausbilder
Was? Prüfungsvorbereitung für technische Berufe
Wie? Lernplattform/App/eLearning

Westermann Verlag
Wer? Azubis, Ausbilder
Was? Prüfungsvorbereitung für gew.- technische Berufe, kaufmännische Berufe
Wie? Digitale Lernplattform

absolvio
Wer? Azubis
Was? Prüfungsvorbereitung für kaufmännische Berufe
Wie? Digitale Lernplattform/App

Lucas Nülle
Wer? Azubis
Was? Informationen und Angebote im gewerblich technischen Bereich
Wie? Online-Seminar
 

Podcasts sind eine tolle Möglichkeit, sich zu neuen Trends, aktuellen Themen und authentischen Ansichten zum Themen Ausbildung, Ausbilden und Ausbildungsmarketing zu informieren. Auch Bewerber oder Azubis erfahren im Podcast unmittelbar, wie andere die Ausbildung meistern oder wohin Sie sich beruflich entwickeln können. Einfach zuhören, inspirieren lassen und Neues lernen.

DIHK-Bildungs-GmbH: Sei ein Mentor - Der Podcast für Ausbilder

Erfolgreich ausbilden trotz oder gerade während der Krise? Wie erreichen Unternehmen junge, motivierte Menschen? Wer kommt dabei in Frage? Wie bildet man zeitgemäß aus und wie bindet man Nachwuchskräfte dauerhaft an sein Unternehmen? Die Podcastreihe „Sei ein Mentor“ gibt wertvolle Antworten auf die brennenden Fragen der Ausbilder und Personaler. Durch die Podcasts führt Frank Eilers, der als Keynote Speaker und Zukunftsphilosoph bereits seit längerem eine eigene Podcastreihe hat.

Episoden im Überblick
Episode 1: Zwischen Ausbildungsauftrag und Fürsorgepflicht
Episode 2: Persönlichkeitsentwicklung in der Ausbildung. Wenn nicht jetzt, wann dann?
Episode 3: Die Coronakrise im Hotel- und Gaststättengewerbe. Unternehmenskultur als Chance!?
Episode 4: Die Krise aus Azubi-Sicht: Zwischen Unsicherheit und spannenden Herausforderungen.
Episode 5: Ausbildung trotz Corona! Wie die Politik Unternehmen unterstützt.
Episode 6: „Der Fachkräftemangel ist ja nicht weg“. Ausbildung jetzt!
Episode 7:Kommunikation ist alles! Ausbildung von Geflüchteten während der Coronakrise. 
Episode 8: Berufsorientierung zu Coronazeiten. Analog, digital, hybrid?
Episode 9: Digitales Lernen in der Ausbildung – ‚Dort abgeholt werden, wo man steht‘

 

PODCAST AUSBILDER 4.0

Wer? Ausbilder und alle, die was mit Azubis zu tun haben.
Was? rund um die Themen, die Ausbilder aktuell und in Zukunft beschäftigen

AzubiKlartext – der Podcast von Felicia Ullrich

Wer? Ausbilder, Azubis
Was? Azubis sprechen über ihre Ansichten, spannende Studien und Geschichten aus dem Leben ins Spiel und nicht zu vergessen, die Sicht der Ausbilder.

LERNBAR – der Bildungspodcast

Wer? Ausbilder
Was? neusten Trends auf dem Bildungsmarkt, Lernen im Zeitalter der Digitalisierung, Gesellschaftsthemen wie Cybermobbing oder Zivilcourage, Ausbildungsthemen

IT-Berufe-Podcast

Wer? IT-Azubis
Was? Tipps und Tricks zu Wissensthemen aus den IT-Berufen

AUSBILDUNG TO GO

Wer? Ausbilder
Was? Tipps und Tricks rund um die betriebliche Ausbildung

Kaufmännische Prüfungen
Die Aufgabensätze der schriftlichen Zwischen- und Abschlussprüfungen aller kaufmännischen und IT-Berufe können circa sechs Wochen nach Prüfungsabschluss über den U-Form Verlag bezogen werden.

Industriell-technische Prüfungen
Die Aufgabensätze der schriftlichen Zwischen- und Abschlussprüfungen aller industriell-technischen Berufe können nach Prüfungsabschluss über die Christiani GmbH & Co. KG bezogen werden.

Berufe der Druckindustrie
Übungsmaterialien für Berufe in der Druckindustrie können über den Zentral-Fachausschuss für die Druckindustrie bezogen werden.