Startseite Branchen ·

10 Jahre Anklam Extrakt GmbH: Von der grünen Wiese auf dem Weg zum Weltmarkt

© IHK

Gleich drei Fliegen haben die Verantwortlichen der Anklam Extrakt GmbH dieser Tage mit einer Klappe geschlagen: Mit einem würdigen Fest feierte die Geschäftsführung zusammen mit ihren 60 Mitarbeitern und Gästen aus der Politik und Wirtschaft ihr 10-jähriges Betriebsjubiläum. Anlass genug, um auf eine imposante Firmenhistorie zurückzublicken, die vorwiegend durch Forschung und Entwicklung sowie durch Investitionsmaßnahmen geprägt wurde. Pünktlich zum Jubiläum konnte auch eine bedeutende Investitionsmaßnahme abgeschlossen werden.

Die Produktion von hochwertigen Pflanzenextrakten für die nationale und internationale Pharma- und Lebensmittelindustrie erfordert große Mengen von getrockneten Pflanzen. Die neue Lagerhalle, die Platz für mehr als 4.500 Paletten Rohware bietet, wurde im Rahmen der Festveranstaltung feierlich eingeweiht. Darüber hinaus stellte sich der neue Geschäftsführer, Mirko Bröcker, vor. Er löst damit den bisherigen Leiter für Finanzen und Administration, Bernhard Kernen, ab, der innerhalb des Konzerns eine andere leitende Position übernehmen wird.

Die IHK Neubrandenburg wünscht der Anklam Extrakt GmbH und dem neuen Geschäftsführer viel Erfolg bei der Umsetzung ihrer Vorhaben.


Im Foto: Die neue Lagerhalle wird eingeweiht: die Geschäftsführer Bernhard Bröcker (v. l. n. r.) und Klaus Hermann Schekahn, der Anklamer Bürgermeister Michael Galander, Wirtschaftsminister Harry Glawe, Geschäftsführerin Claudia Elisabeth Plühn und Dr. Veit Wagner, Vizepräsident der Rehau-Gruppe.