Startseite Starthilfe und Unternehmensförderung ·

Corona-Überbrückungshilfe - Infos im Podcast

© IHK

Mit den Überbrückungshilfen für Unternehmen hatte der Bund vor wenigen Tagen ein weiteres Hilfsprogramm gestartet. Ziel ist, die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise abzumildern.

Insgesamt stehen 25 Milliarden Euro zur Verfügung. Helfen soll das Geld vor allem kleinen und mittelständischen Firmen. Im Interview fragt Grit Gehlen Ralf Pfoth, Leiter Bereich Standortpolitik und Wirtschaft in der IHK Neubrandenburg, nach den wichtigsten Einzelheiten des Programms.