Starthilfe und Unternehmensförderung Startseite ·

„Fortsetzung folgt!“ - Bundesweite Aktionswoche zum Thema Unternehmensnachfolge im Juni

© IHK, NDABCREATIVITY / Adobe Stock

Die Übergabe eines Unternehmens an die nächste Generation ist ein komplexer Prozess, der gut durchdacht und vorbereitet sein muss. Die Industrie- und Handelskammern tragen entscheidend dazu bei, dass Unternehmensnachfolgen erfolgreich und nachhaltig gestaltet werden können. Mit dieser Veranstaltungsreihe, die von den drei IHKs im Land im Rahmen der bundesweiten Aktionswoche „Fortsetzung folgt!“ organisiert wird, möchten wir Übergebende und Unternehmer zu verschiedenen Aspekten der Unternehmensnachfolge informieren. Dafür konnten wir eine Reihe von Experten aus der Praxis gewinnen. Wir besprechen z. B. rechtliche und steuerliche Fragen, denn die Erbschafts- und Schenkungssteuer können erheblich sein. Außerdem müssen Verträge und rechtliche Strukturen genau geprüft und eventuell angepasst werden.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Mediation beim Generationswechsel. Emotionale Aspekte dürfen nicht unterschätzt werden. Der scheidende Unternehmer muss bereit sein, die Kontrolle abzugeben und dem Nachfolger zu vertrauen.

Finanzielle Aspekte spielen ebenfalls eine große Rolle. Dazu gehört eine realistische und marktgerechte Bewertung des Unternehmens, die oft schwieriger ist, als es auf den ersten Blick erscheint.

Seien Sie dabei! Vom 17. Juni – 20. Juni 2024 bieten wir täglich um 15 Uhr ein Webinar zu einem wichtigen Thema der Unternehmensnachfolge an. Am 21. Juni 2024 kann ab 13.00 Uhr eine Teilnahme vor Ort, in der IHK zu Rostock, oder am Webinar erfolgen.

Weitere Informationen finden Sie zu den jeweiligen Veranstaltungen.