Startseite Starthilfe und Unternehmensförderung Standortpolitik ·

IHK-Arbeitskreis Verkehr besucht Autobahn- und Verkehrspolizeirevier in Altentreptow

© IHK

In ihrer jüngsten Sitzung war der Arbeitskreis Verkehr der IHK Neubrandenburg zu Gast im Autobahn- und Verkehrspolizeirevier Altentreptow. Der Der Leiter der Dienststelle und Erster Polizeihauptkommissar, Maik Schroeder, stellte den anwesenden Mitgliedern das Polizeirevier, die Mitarbeiter und deren vielfältigen Aufgaben vor.

Anschließend gewährten die Polizeibeamten den Unternehmern einen umfangreichen Einblick in die technischen Kontrollmöglichkeiten bei der Verkehrsüberwachung. Dabei wurden die Ausführungen über die Funktionsweise der Geschwindigkeitsmessung besonders interessiert aufgenommen. Darüber hinaus tauschten sich die Mitglieder des Arbeitskreises über fachliche Themen aus, wie z. B. Weiterbildung für Mitarbeiter in den Verkehrsunternehmen.