Startseite Starthilfe und Unternehmensförderung ·

Neuer Wettbewerb: Klein aber fein aus MV

© WavebreakmediaMicro / Adobe Stock

Das Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt hat einen neuen Wettbewerb ins Leben gerufen, mit dem die Chancen der regionalen Produzenten im Ernährungsgewerbe gestärkt werden sollen. Hierzu stellt das Land aus dem Strategiefonds der Landesregierung finanzielle Mittel für Projekte bereit, um neue Absatzwege für regional hergestellte Produkte zu eröffnen.

Jeder bis zum 22. August eingereichte Wettbewerbsbeitrag wird von einer Jury bewertet. Die Sieger des Wettbewerbs „Klein aber fein aus MV – Wettbewerb zur Verkaufsförderung regionaler Produkte“ werden mit einer Förderung von bis zu 50.000 Euro unterstützt.

Weitere Informationen und die Wettbewerbsbedingungen sind auf der Internetseite des Landwirtschaftsministeriums dargestellt.