Startseite Starthilfe und Unternehmensförderung Innovation und Umwelt ·

„Unternehmer des Jahres in Mecklenburg-Vorpommern“ werden gesucht

© Ministerium für Arbeit, Wirtschaft und Gesundheit MV

Der traditionelle Landeswettbewerb „Unternehmer des Jahres in Mecklenburg-Vorpommern 2019“ ist gestartet. Bereits zum zwölften Mal werden engagierte Unternehmerinnen und Unternehmer gesucht, die ihre innovativen Ideen mit großem Mut und viel Leidenschaft erfolgreich realisiert haben. Aber auch beeindruckende Unternehmensentwicklungen und kreative Möglichkeiten der Fachkräftesicherung und -gewinnung sowie der Familienfreundlichkeit sind gefragt.

Bis zum 29. März können Eigenbewerbungen und Vorschläge von Mitarbeitern, Kreditinstituten oder Kommunen eingereicht werden. Die entsprechenden Unterlagen stehen im Internet unter unternehmerpreis-mv.de zur Verfügung.

Den Preisträgern erwarten Preisgelder in Höhe von insgesamt 15.000 Euro, eine Urkunde und eine Stele. Die Wettbewerbssieger und Finalisten werden in einer öffentlichen Festveranstaltung prämiert.

Initiatoren des Wirtschaftspreises des Landes sind das Wirtschaftsministerium gemeinschaftlich mit den Industrie- und Handelskammern, den beiden Handwerkskammern sowie dem Ostdeutschen Sparkassenverband mit den Sparkassen in Mecklenburg-Vorpommern und mit der Vereinigung der Unternehmensverbände.