Datenschutz im Unternehmen

Bis zum 25. Mai 2018 muss in den Unternehmen die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) umgesetzt werden. Sie bringt für Unternehmen aller Größenordnungen eine Reihe von Neuerungen gegenüber dem bisherigen Rechtszustand.

Mit der DSGVO kommen zusätzliche Pflichten auf die Inhaber bzw. Geschäftsführer zu. Bei der Bewältigung dieser Herausforderungen will Ihnen die IHK Hilfe geben. Wie das konkret aussieht, wollen wir Ihnen in Kooperation mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie vermitteln. Dabei geht es einmal um eine grundsätzliche Information über die auf Sie zukommenden Aufgaben sowie um konkrete Hilfestellungen für die Umsetzung der DSGVO.

 

Anmeldeformular