IHK-Beratertag zu den Exportkreditgarantien des Bundes

Die IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern und die Euler Hermes Aktiengesellschaft bieten einen gemeinsamen Beratertag zu den Exportkreditgarantien des Bundes an.

Wann: Donnerstag, 22. März 2018, 10:00 bis 18:00 Uhr; Einzelgespräche à 45 – 60 Minuten

Wo: IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern, Katharinenstraße 48, 17033 Neubrandenburg

Parken: Besucherparkplatz der IHK am Ende der Katharinenstraße (Richtung Bahngleise)

Kosten: Die Teilnahme an der Veranstaltung ist unentgeltlich. Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung erforderlich.

Die Bundesregierung unterstützt mit diesen Förderinstrumentarien deutsche Unternehmen bei ihren internationalen Aktivitäten. Die sogenannten Hermesdeckungen sichern Exporteure gegen politisch und wirtschaftlich bedingte Forderungsausfälle ab und erleichtern die Finanzierung der Exportgeschäfte.

Wie Hermesdeckungen funktionieren und welche Möglichkeiten sie insbesondere kleinen und mittelständischen Unternehmen bei ihren Auslandsgeschäften bieten, ist Thema des IHK-Beratertages.

Mit diesem Beratertag möchten wir nicht nur Unternehmer ansprechen, die bereits regelmäßig im Außenwirtschaftsgeschäft tätig sind. Hier haben auch Unternehmer, die sich zukünftig international orientieren wollen, die Möglichkeit Ihre Fragen in einem persönlichen Gespräch zu Themen der Finanzierungsmöglichkeiten zu stellen.

Herr Sufraga, Firmenberater der Euler Hermes Aktiengesellschaft für unsere Region, erörtert im Einzelgespräch die Voraussetzungen und Deckungsmöglichkeiten der staatlichen Exportkreditgarantien für Ihr konkretes Geschäft und zeigt Ihnen Finanzierungslösungen auf.