IHK Nord-Veranstaltung: IHK Nord trifft...

Norddeutschland ist ein starker Verbund in der Bundesrepublik – lebenswert und wirtschaftlich stehen hier fünf Bundesländer eng zusammen. Am 6. Juni 2017 möchten wir mit der Bundeskanzlerin, Dr. Angela Merkel, und  Ihnen über die besonderen Standortfaktoren, wirtschaftliche Perspektiven und (bundes)politische Zukunftsaufgaben für den Norden sprechen. Ich freue mich auf das Treffen mit Ihnen als Unternehmerinnen und Unternehmern aus dem Ehrenamt der Industrie- und Handelskammern aus ganz Norddeutschland und lade Sie herzlich in die Hanse- und Universitätsstadt Greifswald ein.

Ablauf:

12:00 Uhr
Einlass
12:50 Uhr
Einnahme der Plätze
13:00 Uhr
Grußwort der Rektorin der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, Frau Prof. Dr. Johanna Eleonore Weber
13:05 Uhr
Eröffnung und Begrüßung des Vorsitzenden der IHK Nord und Präsident der IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern, Herrn Dr. Wolfgang Blank
13:20 Uhr
Statement der Bundeskanzlerin, Frau Dr. Angela Merkel
13:50 Uhr
Moderierte Diskussion mit dem Publikum. Moderation: Herr Dr. Wolfgang Blank (Präsident IHK Neubrandenburg) und Herr Klaus-Hinrich Vater (Präsident IHK zu Kiel)
14:30 Uhr
Imbiss und Gespräche
15:00 Uhr
Ende der Veranstaltung

Hinweis:
Bei der Veranstaltung muss ein Personalausweis mitgeführt werden.
Eine Anmeldung ist momentan nur nach erfolgter Einladung möglich.

Hinweis für Journalisten:
Die Unterlagen zur Akkreditierung finden Sie unter Downloads. Das Formular bitte herunterladen, dann kann es ausgefüllt werden.