IHK-Jahresabschluss 2019

Nach erfolgter Prüfung des Jahresabschlusses 2019 wurde durch die Rechnungsprüfungsstelle der Industrie- und Handelskammern die Ordnungsmäßigkeit der Wirtschaftsführung, die Beachtung der Grundsätze der Wirtschaftlichkeit und Sparsamkeit sowie die ordnungsgemäße Aufstellung und Vollzug des Wirtschaftsplanes bestätigt und der uneingeschränkte Bestätigungsvermerk erteilt.

Die Prüfung hat zu keinen Einwendungen geführt. Laut dem Prüfbericht entspricht der Jahresabschluss, der Anhang und der Lagebericht den Regelungen des Finanzstatuts und den übrigen für die IHK geltenden wesentlichen Rechtsvorschriften und vermittelt unter Beachtung der Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung ein den tatsächlichen Verhältnissen entsprechendes Bild der Vermögens-, Finanz- und Ertragslage.

Die Vollversammlung hat in ihrer Sitzung am 30. November 2020 dem Präsidium und dem Hauptgeschäftsführer für das Geschäftsjahr 2019 Entlastung erteilt.

Die Bilanz sowie die Erfolgsrechnung und die Finanzrechnung können Sie im Bereich "Downloads" einsehen.