International·

Brexit: Endlich gibt es einen Deal!

Nach monatelangen Verhandlungen ist endlich ein Deal gelungen. In dem über 1.200 Seiten langen Dokument werden die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen der EU und Großbritannien geregelt. Über dieses Papier wird dann am 30. Dezember im britischen Parlament abgestimmt. Allerdings ist es bis zum 31. Dezember 2020 nicht mehr möglich, dass das Abkommen vom EU-Parlament ratifiziert wird. Daher wird es zunächst vorläufig angewandt. Voraussetzung dafür ist, dass die 27 EU-Staaten ihre Zustimmung…

Read more ...
HDW·

20 Jahre Haus der Wirtschaft in Szczecin

Im Oktober 2000 begann das Haus der Wirtschaft in Szczecin seine Arbeit. Dieses in seiner historischen Tragweite einzigartige Projekt, das die IHK Neubrandenburg mit ihren Partnern umsetzt, blickt damit auf zwei Jahrzehnte erfolgreiche Tätigkeit zurück. Das Haus der Wirtschaft eröffnete völlig neue Möglichkeiten der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit deutscher und polnischer Unternehmen. Sein Beitrag für das Zusammenwachsen beider Länder ist aus der Metropolregion Stettin nicht mehr…

Read more ...
International·

Brexit: Unsicherheit für die Wirtschaft im Norden

Das Auslaufen des Übergangszeitraums nach Austritt des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union rückt näher, und noch ist kein Vertrag für die Zeit ab Januar 2021 vereinbart. Unternehmen aus Norddeutschland, die enge Geschäftsbeziehungen mit dem Vereinigten Königreich haben, stellt diese Planungsunsicherheit vor große Herausforderungen. Die IHK Nord hat im Oktober in einer Umfrage nachgefragt, wie sich die Unternehmen auf die möglichen Brexit-Szenarien vorbereiten.

Von 571 Teilnehmern…

Read more ...

Ausfuhr aus der EU, Einfuhr in die EU – alles Wissenswerte

Read more ...
Aus- und Weiterbildung·

Neue Corona-Landesverordnung ist erschienen

Ab Samstag, den 24.10., wird ganz Polen zur roten Zone erklärt.

Read more ...

Das Haus von Morgen – IKEA lädt heute schon nach Stettin ein

Read more ...