Konjunktur

Wie ist die aktuelle Geschäftssituation der Unternehmen? Welche Erwartungen haben die Unternehmer hinsichtlich zukünftiger wirtschaftlicher Entwicklungen? Und wie sieht das innerhalb einzelner Branchen aus? Welche wirtschaftliche Risiken beeinflussen das Handeln der Unternehmen am stärksten? Kurz: Wie ist eigentlich das Konjunkturklima?

Antworten auf diese Fragen finden Sie auf den folgenden Seiten. Wir bieten Ihnen aktuelle und zukunftsgerichtete Informationen zur konjunkturellen Entwicklung in der Region Mecklenburgische Seenplatte und Vorpommern-Greifswald und in Deutschland.

Konjunktur in der IHK-Region Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern im Herbst 2020

Die Stimmung in der Wirtschaft der IHK-Region zeigt sich zwar recht positiv, aber dies darf nicht darüber hinweg täuschen, dass zwei Drittel der Unternehmen noch nicht wieder ihre Geschäftstätigkeit auf dem Vor-Corona-Niveau erreicht haben. Die Unternehmen leiden zum Teil noch stark unter Eigenkapitalrückgang und Liquiditätsengpässen. Die Verunsicherung bezüglich der Entwicklungen in den kommenden 12 Monaten ist groß. Beides zusammen veranlasst die Unternehmen, Investitionen aufzuschieben. Dies bremst ihr Wachstum in den kommenden Jahren.