Aktuelles Haus der Wirtschaft

Seit über 20 Jahren pflegt die IHK Neubrandenburg zusammen mit dem Haus der Wirtschaft Szczecin enge und herzliche Kontakte zur wirtschaftlichen, politischen und gesellschaftlichen Öffentlichkeit in der Wojewodschaft Westpommern. Das Gesprächsforum „Wirtschaftskreis  Metropolregion Stettin“ nimmt immer wieder die Entwicklung der gemeinsamen Metropolregion in den Fokus. Hier treffen sichSpitzenvertreter aus Politik,  Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung. So waren in den letzten Jahren die…

Read more ...

Immer zu Beginn jedes Jahres befasst sich der sogenannte „Wirtschaftskreis intern“ mit einer breiten Palette von Aktivitäten, Projekten und Vorhaben, die aus dem Kreis der Teilnehmer vorgestellt werden. Und so war es auch in diesem Jahr: über 70 Gäste kamen, um sich über Ideen und Themen aus vielen Bereichen des wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Lebens in der Metropolregion Stettin zu informieren und auszutauschen.

Den Anfang machte ein polnisches Projekt zur Straßenbeleuchtung mit einer…

Read more ...

Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr waren die IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern und unser Haus der Wirtschaft Partner einer gemeinsamen deutsch-polnischen Konferenz, veranstaltet von der Wirtschaftskammer Nord Stettin. Diesmal ging es um ‚Wellbeing am Arbeitsort“ – ein hochaktuelles und wichtiges Thema, das von rund 65 Teilnehmern aus Westpommern und Mecklenburg-Vorpommern am 7.Dezember im Stettiner Hotel Courtyard by Marriott diskutiert wurde.

Der Aufbau einer…

Read more ...

„Ein bewegtes Jahr liegt hinter uns“, begann Torsten Haasch, Hauptgeschäftsführer der IHK Neubrandenburg, seine Begrüßung beim jüngsten Wirtschaftskreis in Stettin. „Es war geprägt von teilweise kaum vorstellbaren internationalen Ereignissen. Und Deutschland und Polen befinden sich weiterhin in einer schwierigen wirtschaftlichen Situation.“

Der Blick nach vorn am Ende des Jahres zeichnet aber ein optimistisches Bild. Auch die Wahlen in Polen vermitteln eine Aufbruchstimmung. Und so stand der…

Read more ...

Rund 120 Vertreter von Metallverarbeitenden-, Logistik- und Energiefirmen waren am 18. Oktober 2023 in den Räumen des Regionalen Zentrums für Innovation und Technologietransfer (RCIiTT/ EEN) Szczecin (Polen) als Gast der 5. Kooperationsbörse „Industrial Bridge“ und beteiligten sich an den langfristig geplanten Erstgesprächen, um neue Kontakte zu Geschäftspartnern zu knüpfen und Visitenkarten zu tauschen. Von 13.00 bis 18.00 Uhr wechselte man sich an den 24 durchnummerierten Tischen ständig dazu…

Read more ...

Beim Empfang des Wirtschaftskreises Metropolregion Stettin aus Anlass des Tages der Deutschen Einheit hat sich der Präsident der IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern entschieden gegen stationäre Grenzkontrollen ausgesprochen. „Auch wenn illegale Migration eingedämmt werden muss, führen solche Kontrollen zu erheblichen Einschränkungen im grenzüberschreitenden Liefer- und Pendelverkehr und beim gegenseitigen Austausch“, sagte Dr. Wolfgang Blank. Vor den rund 80 Gästen betonte…

Read more ...

Rund 500 Gäste aus Wirtschaft, Wissenschaft und westpommerscher Selbstverwaltung kamen am 21. September in die Schlossoper in Stettin zum Baltic Economic Congress, der bereits zum zweiten Mal von der Wirtschaftskammer Nord aus Stettin (Północna Izba Gospodarcza w Szczecinie) organisiert wurde.

Im Rahmen des ganztägigen Kongresses, an dem stellvertretend für die Industrie- und Handelskammer Neubrandenburg, Małgorzata Stopa und Krystian Stopa vom „Haus der Wirtschaft“ Szczecin teilnahmen, wurden…

Read more ...