Die Bewerbungsfrist für die Vollversammlungswahl läuft bis zum 29. November!



Starthilfe und Unternehmensförderung ·

„Innovationsfrühstück“ am 19. Oktober: Wie gelingt der Technologietransfer?

Alle Unternehmerinnen und Unternehmer aller Branchen, die etwas über die Unterstützungsmöglichkeiten für Innovatoren wissen möchten, sind herzlich zum „Innovationsfrühstück“ eingeladen. Es findet am 19. Oktober 2018 ab 10.00 Uhr in der IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern zum Thema „Wie gelingt der Technologietransfer?“ statt. Unsere Referenten geben ihnen dort einen Einblick in die Vielzahl an Unterstützungen, die die Region für die erfolgreiche Vermarktung von...

Mehr lesen ...

Ab heute, den 15. Oktober 2018, können alle IHK-Zugehörigen Kandidatenvorschläge für die Wahl zur Vollversammlung im Frühjahr 2019 abgeben.

Jeder wahlberechtigte IHK-Zugehörige kann nur für seine Wahlgruppe seines Wahlbezirkes selbst kandidieren und Wahlvorschläge einreichen. Sie benötigen die Einwilligung der vorgeschlagenen Kandidatin bzw. des vorgeschlagenen Kandidatens. Wenn Sie sich selbst bewerben, ist außer Ihrer eigenen Unterschrift keine weitere Unterstützung erforderlich. Wenn Sie...

Mehr lesen ...

Kürzlich drehte sich in der BogenSportWelt Anklam alles um das Thema Digitalisierung. Zusammen mit der Wirtschaftsförderung Greifswald wurden interessierte Unternehmen aus den Regionen eingeladen. Mit Vorträgen zum cloud-basierten Kundenbeziehungsmanagement bis zur Auslagerung von Unternehmens-IT in die Cloud, wurden schnelle und interessante Möglichkeiten der Digitalisierung aufgezeigt.

Die Praxisbeispiele sollten den Anwesenden Mut machen, eigene digitale Wege zu gehen. Vom komplett digitalen...

Mehr lesen ...

In großem Umfang versendet eine sogenannte Datenschutzauskunft-Zentrale (DAZ) derzeit Faxvordrucke an Unternehmen, um diese zu einer Erfassung „zum Basisdatenschutz nach EU-DSGVO“ zu bewegen. Der Schutzverband gegen Wirtschaftskriminalität hat hierzu eine Warnung ausgesprochen.

Mehrfach taucht in dem Anschreiben der DAZ und in dem beigefügten Formular der Hinweis auf die rechtlichen Verpflichtungen nach dem neuen EU-Datenschutzrecht auf. Dies erweckt den Eindruck, dass die Erfassung bei der...

Mehr lesen ...
Startseite ·

IHK bestellt Sachverständigen wieder

Professor Dr. sc. agr. Clemens Fuchs (unser Foto) ist seit zehn Jahren im Bereich Landwirtschaft für das Sachgebiet „Bewertungs- und Entschädigungsfragen in landwirtschaftlichen Unternehmen einschließlich Rechnungswesen“ öffentlich bestellt und vereidigt. Seine Gutachten erstattet er zum Beispiel zur Verkehrswertermittlung landwirtschaftlicher Flächen, zur Ermittlung des Pachtpreises von Ackerflächen, zur Bewertung von Schadensersatzforderungen von Agrarbetrieben, aber auch Bewertung von...

Mehr lesen ...