Die IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern will die Zusammenarbeit mit der EU-Vertretung der IHK Nord im Interesse der regionalen Wirtschaft intensivieren. Über die Details sprach kürzlich die neue Leiterin der EU-Vertretung der IHK Nord, Dr. Stefanie Espitalier, mit Hauptgeschäftsführer Torsten Haasch und Ralf Pfoth, Leiter des Bereiches Wirtschaft und Standortpolitik.

Die Kammer Neubrandenburg ist Mitglied in der IHK Nord. Diese verfolgt das Ziel, die Interessenvertretung...

Mehr lesen ...

Wenige Wochen vor den Wahlen zum neuen Landtag von Mecklenburg-Vorpommern hatte die IHK unter dem Motto „Wirtschaft trifft Politik“ zu zwei Podiumsdiskussion eingeladen. Vertreter der sechs großen Parteien (SPD, CDU, Linke, Bündnis 90/Die Grünen, FDP und AFD) entsandten zu diesen Gesprächsrunden nach Nachbrandenburg:

Sylvia Bretschneider (SPD), Holger Hanson (CDU), Torsten Koplin (Die Linke), Claudia Müller (Bündnis 90/Die Grünen), David Wulff (FDP) sowie Leif-Erik Holm (AfD).

In Greifswald...

Mehr lesen ...

Am 18. August 2016 wurde Ekkehard Bös durch die IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern auf dem Sachgebiet „Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken“ für fünf Jahre wiederbestellt. Ursprünglich aus Karlsruhe stammend, betreibt Ekkehard Bös seit mehr als zehn Jahren erfolgreich ein Sachverständigenbüro in Waren.

Bei Erbauseinandersetzungen, Hauskauf oder -verkauf und sonstigen Streitigkeiten ist das Fachwissen eines öffentlich bestellten und vereidigten...

Mehr lesen ...

Wenn der Chef plötzlich ausfällt, sieht es in manchen Firmen trübe aus: „Daran hatten wir nicht gedacht“, meint die Ehefrau eines Unternehmers, der wegen eines Verkehrsunfalls im Krankenhaus liegt. Die neun Mitarbeiter sind verunsichert, weil der Chef handlungsunfähig ist. Niemand weiß, wie und ob es weitergeht. „Es wurden keine Vorkehrungen getroffen, um den Geschäftsbetrieb fortzusetzen“, resümiert die Ehefrau. Es fehlt eine Vollmacht, um fällige Rechnungen vom Geschäftskonto zu bezahlen. Auch...

Mehr lesen ...

Die IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern hat am 2. August Christiane Elftmann, Michael Müller sowie Reiner Luthardt jeweils für fünf Jahre wiederbestellt. Diese Sachverständigen sind langfristig auf ihren jeweiligen Sachgebieten tätig.

Christiane Elftmann betreibt seit 1992 ihr Sachverständigenbüro mit Sitz in Neubrandenburg. Bereits 1993 wurde sie von der IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern auf dem Sachgebiet „Bewertung von bebauten und unbebauten...

Mehr lesen ...