Auch Sie möchten Prüfer werden?



Mecklenburg-Vorpommern ist ein attraktiver Wirtschaftsstandort, insbesondere für zahlreiche Industrieunternehmen. Diese wurden in den letzten 25 Jahren neu aufgebaut und mit modernsten Produktionsanlagen ausgestattet. Die Industrie im Land ist sauber, modern und zukunftsorientiert. Zahlreiche Neuansiedlungen, u.a. von international namhaften Unternehmen, stehen für die Attraktivität des Industriestandortes Mecklenburg-Vorpommern.

Die Vielfalt und Leistungsfähigkeit der Industrie...

Mehr lesen ...

Mit allen ausbildungsrelevanten Terminen und Informationen ausgestattet, stellt der Ausbildungskalender 2019 für die tägliche Arbeit der Ausbilderinnen und Ausbilder sowie Prüferinnen und Prüfer ein bewährtes Arbeitsmittel dar. Hier sind alle Termine auf einen Blick sichtbar.

Der Ausbildungskalender steht als Download zur Verfügung.

Mehr lesen ...
Startseite ·

IHK bietet qualifizierte elektronische Signatur

Mehr Zeit, mehr Geld, mehr Sicherheit: Von diesen drei Vorteilen können Unternehmen profitieren, wenn sie die elektronische Signatur zum Beispiel für öffentliche Aufträge oder Ursprungszeugnisse nutzen wollen. Damit sich Unternehmen darauf verlassen können, dass ihre Geschäfte auch auf diesem Weg rechtlich und technisch sicher ablaufen, gibt es die qualifizierte elektronische Signatur. Sie ist der Unterschrift von Hand rechtlich weitgehend gleichgestellt und wird mit Hilfe einer Chipkarte...

Mehr lesen ...

Ab dem 1. Januar 2019 gilt das neue Verpackungsgesetz (VerpackG). Damit verbunden sind gesetzliche Pflichten für alle Unternehmen, die mit Ware befüllte Verpackungen gewerbsmäßig und erstmals an den Endverbraucher abgeben. So muss für beteiligungspflichtige Verpackungen künftig nicht nur ein gültiger Vertrag mit einem dualen System vorliegen. Sondern: Neuerdings müssen die Unternehmen diese Verpackungen zusätzlich im Verpackungsregister „LUCID“ der Zentralen Stelle Verpackungsregister (ZSVR) auf...

Mehr lesen ...
Startseite ·

Vietnamesische Auszubildende auf Usedom begrüßt

Im Dezember hat die IHK Neubrandenburg 16 junge Frauen und Männer aus Vietnam in Zinnowitz auf Usedom begrüßt. Nach mehrmonatiger Sprachausbildung beginnen sie in diesen Tagen ihre Berufsausbildungen als Hotelfachmänner/-frauen oder als Köche. Ermöglicht wurde dieses Ausbildungsprojekt durch die Initiative des DEHOGA-Regionalverbandes Ostvorpommern und sechs lokal agierenden gastgewerblichen Unternehmen mit Unterstützung der Kreisverwaltung Vorpommern-Greifswald, der Agentur für Arbeit...

Mehr lesen ...