Zwei Unternehmerinnen aus der Region der IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern sind zu neuen Wirtschaftsbotschafterinnen MV ernannt worden. Dabei handelt es sich zum einen um Dr. Nicole Landt, Geschäftsführerin der Elektro-Anlagenbau GmbH aus Neustrelitz. Das Unternehmen plant, montiert und wartet Elektroanlagen, Kommunikations- und Sicherheitstechnik. Es beschäftigt nach eigenen Angaben rund 100 qualifizierte Mitarbeiter. Dr. Nicole Landt ist auch Mitglied der neuen...

Mehr lesen ...

Die Wirtschaft Südafrikas hat im letzten Jahrzehnt keine gute Entwicklung genommen. Im Gegenteil, sie war geprägt von Korruption, Stagnation und hoher Arbeitslosigkeit. Ganze Wirtschaftszweige sind zugrunde gegangen. Mit der Bestätigung von Präsident Cyril Ramaphosa im Amt in Folge der jüngsten Parlamentswahlen könnten sich nun aber neue Perspektiven eröffnen, da dieser auf breite Reformen setzt.

Die Frage, welche Chancen sich daraus für Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern für einen...

Mehr lesen ...

52 TOP-Ausbildungsbetriebe des Jahres 2019 haben mit Stolz ihre Urkunden und Trophäen entgegengenommen. IHK-Präsident, Dr. Wolfgang Blank überreichte die Auszeichnungen im Haus der Kultur und Bildung Neubrandenburg.

Mit der Verleihung des Titels „TOP-Ausbildungsbetrieb“ würdigt die IHK jährlich die besonderen Leistungen der Unternehmen für eine qualitativ hochwertige Ausbildung junger Menschen, bei der Berufsorientierung und der Fachkräfteentwicklung. „TOP-Ausbildungsbetrieb“ ist ein...

Mehr lesen ...

Zehn Teilnehmer aus Russland, der Schweiz, aus Finnland, Weißrussland, Kroatien, Liechtenstein und Deutschland griffen kurz vor der Weltmeisterschaft der Berufe, den WorldSkills im russischen Kasan im August dieses Jahres, nach einem begehrten IT-Pokal, um den zum zweiten Mal im Albert-Einstein-Cup gerungen wurde. Im Wettkampf in der WorldSkills-Disziplin „IT Software Solutions for Business“ traten junge deutsche und internationale Softwareentwickler an drei Wettkampftagen gegeneinander an. Die...

Mehr lesen ...
Startseite ·

Tag der Ausbildungschance

Für den 3. Juni haben die IHK und die Agentur für Arbeit Neubrandenburg Ausbildungsplatzbewerber der Region zum bundesweiten „Tag der Ausbildungschance“ eingeladen. Ziel war es, noch nicht vermittelten Jugendlichen durch individuelle Beratungsgespräche die Perspektiven in der beruflichen Bildung aufzuzeigen.

Über 70 Bewerberinnen und Bewerber nahmen zusammen mit Eltern oder Betreuern das Beratungsangebot wahr und konnten sich umfassend zu den über 300 offenen Ausbildungsplatzangeboten aus der...

Mehr lesen ...