Wann: 7. Dezember 2016, 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Wo: Berufliche Schule des Landkreises Vorpommern-Greifswald, Schulstraße 1, 17438 Wolgast, "Gebäude A", Raum 017

Eine Ausschilderung und ausreichende Parkmöglichkeiten sind vor Ort vorhanden)

Tagesordnung

• Begrüßung/Eröffnung, Aktuelles aus Ihrer IHK
• Vorstellung der IHK – Lehrstellenbörse, des Online – Portals „Durchstarten in MV“ und des "Karrieremonitors -    Digitales Schwarzes Brett" als Instrumente im Rahmen des Azubi - Marketing
...

Mehr lesen ...

Das Bildungsministerium, die IHK Neubrandenburg, die Landkreise Mecklenburgische Seenplatte und Vorpommern-Greifswald, das Institut für Qualitätsentwicklung MV und die Hochschule Wismar haben am 29. November eine Vereinbarung zur Umsetzung des Pilotprojektes "E-Learning an beruflichen Schulen des Landes Mecklenburg-Vorpommern" unterzeichnet. Die Projektidee wurde maßgeblich durch den Berufsbildungsausschuss der IHK entwickelt und in den Gesprächen begleitet.

Die Ausbildungspartner verfolgen mit...

Mehr lesen ...
Startseite ·

Jahrgangsbeste Auszubildende in der IHK geehrt

Die IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern hat dieser Tage die erfolgreichsten Absolventen der Berufsausbildung des Jahrganges 2016 öffentlich gewürdigt. Die Facharbeiterinnen und Facharbeiter haben ihre Ausbildung als jeweils Berufsbeste in 45 Ausbildungsberufen abgeschlossen und dabei gute und sehr gute Prüfungsergebnisse erreicht.

In ihrem Grußwort würdigte IHK-Vizepräsidentin Katrin Lüttke die besonderen Leistungen der Absolventen und bescheinigte ihnen hervorragende...

Mehr lesen ...
Startseite ·

Azubi des Nordens 2016

Seit nunmehr 15 Jahren vergeben der AGA Unternehmensverband und das INW-Bildungswerk Nord den Ausbildungspreis „Azubis des Nordens“. In einer feierlichen Gala fand in diesem Jahr am 10. November die Auszeichnung der insgesamt 10 besten Auszubildenden der fünf Küstenländer im CinemaxX Hamburg – Dammtor aus dem Großhandel, Außenhandel und aus dem Dienstleistungsgewerbe statt.

Aus Mecklenburg-Vorpommern wurden als beste Auszubildende geehrt:

Mareike Günther (Verkäuferin)
Netto ApS Co. KG,...

Mehr lesen ...

Schüler des Berufsvorbereitungsjahres für Ausländer der Berufsschule Neubrandenburg haben sich dieser Tage zu den Themen Berufsorientierung und Duale Berufsausbildung informiert. Im ersten Teil erläuterte die IHK Neubrandenburg das System der Dualen Berufsausbildung, Angebote für Beratungsmöglichkeiten und stellte verschiedene Ausbildungsberufe vor. Holger Egermeier als Inhaber der Total-Station Neubrandenburg berichtete über die guten Erfahrungen seines Unternehmens mit der...

Mehr lesen ...

Um die Zusammenarbeit der ausbildenden Unternehmen untereinander, aber auch mit den Berufsschulen und Verbundpartnern, zu fördern, veranstaltet die Industrie- und Handelskammer Neubrandenburg regelmäßig „Ausbilder-Arbeitskreise“. Mit dem „Ausbilder-Arbeitskreis“ bietet die IHK den Betrieben und vor allem den Ausbildern die Möglichkeit zum Austausch mit anderen Ausbildern aus verschieden Unternehmen. Es ist wichtig zu erfahren, wo den Betrieben „der Schuh drückt“ und in welchen Bereichen sie sich...

Mehr lesen ...

Das Bildungsprojekt "Berufsanschlussfähige Teilqualifikation" im Überregionalen Ausbildungszentrum (ÜAZ) Waren ist jetzt in die vierte Auflage gegangen. Fortan streben 46 junge Teilnehmer und Teilnehmerinnen mit Unterstützung dieses Projekts ihren Berufsabschluss in gastgewerblichen Berufen an. Zielgruppe dieser Modellinitiative sind junge Erwachsene über 25 Jahre ohne Berufsabschluss, Berufsrückkehrer mit nicht mehr aktueller beruflicher Qualifikation und ältere Beschäftigte ohne Ausbildung...

Mehr lesen ...