Startseite ·

Tag der Ausbildungschance am 12. Juni 2017

Zum bundesweiten Tag der Ausbildungschance veranstaltete die IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern eine Beratungsoffensive zur Vermittlung der aktuell gemeldeten offenen Lehrstellen in der IHK-Region.

Dieses alljährlich wiederkehrende Angebot wurde in diesem Jahr von den noch zu vermittelten Schulabgängern und Ausbildungsplatzbewerbern ganz besonders rege genutzt.

Übrigens, es besteht auch weiterhin die Möglichkeit, sich aktuell über die freien Ausbildungsplätze sowie...

Mehr lesen ...

Ist es möglich, Berufsausbildung mit einer Lese-Rechtschreibschwäche oder Dyskalkulie erfolgreich zu absolvieren? Dieser Frage gingen am kürzlich 51 Vertreter von Ausbildungsbetrieben und Beruflichen Schulen in der IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern auf den Grund.

Kathrin Ader, Leiterin des Duden-Institutes für Lerntherapie Neubrandenburg, führte die Teilnehmenden durch die Themen Ursachen, Entstehung und Verstetigung von LRS und Dyskalkulie. Praxisbeispiele...

Mehr lesen ...

Bereits zum 21. Mal vergibt die Junge Deutsche Wirtschaft - der Zusammenschluss von Wirtschaftsjunioren Deutschland und Junioren des Handwerks - das Ausbildungs-Ass.

Mit dem Ausbildungs-Ass 2017 wird das Engagement von Unternehmen und Initiativen gewürdigt, die die duale Ausbildung besonders voranbringen. Der Preis soll die besten Beispiele bekannt machen, damit sie Anerkennung und Nachahmer finden. In den Kategorien Handwerk, Ausbildungsinitiativen sowie Industrie, Handel und Dienstleistungen...

Mehr lesen ...
Startseite ·

Dr. Blank: Mit dem richtigen Spirit zum Sieg

Nachwuchs der besten Software-Entwickler bei Albert-Einstein-Cup of Software Development

Die besten jungen Software-Entwickler aus der Schweiz, Finnland und Russland wetteiferten kürzlich in Neubrandenburg mit der deutschen Nationalmannschaft im Beruf "IT Softwaresolutions for Business" um den Albert-Einstein-Cup of Software Development.
Die einzige weibliche Teilnehmerin siegte: Anna Derbeneva (21) aus Russland. Platz 2 und 3 belegten Manuel Allenspach (21) aus der Schweiz und Jonas Wanke (16)...

Mehr lesen ...

Gut sechs Monate nach dem Start hat sich das Projekt „Digitales Schwarzes Brett“ an den 16 teilnehmenden Gymnasien und Gesamtschulen aus der Region der IHK Neubrandenburg für das östlich Mecklenburg-Vorpommern erfolgreich etabliert. Seither liefen über die „IHK-Karriere-Monitore“ rund 200 neue Ausbildungsplatzangebote von heimischen Firmen. Darüber hinaus wurde in fast jeder Woche ein anderes Berufsprofil näher vorgestellt und auf zehn Ausbildungsmessen in den Landkreisen Mecklenburgische...

Mehr lesen ...

Für über 1100 Auszubildende und Umschüler beginnt in den nächsten Wochen mit der Teilnahme an den schriftlichen Prüfungen die heiße Phase der Abschlussprüfungen in diesem Sommer.

Die Prüfungsteilnehmer, die in über 100 verschiedenen Ausbildungsberufen bzw. Fachrichtungen ihre Berufsausbildung absolvieren, sind nun gefordert bei den anstehenden mündlichen bzw. praktischen Abschlussprüfungen einen kühlen Kopf zu bewahren und ihr erworbenes Wissen für den Berufsabschluss unter Beweis zu stellen....

Mehr lesen ...

Dieser Tage konnte die IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern zum vierten Mal Zertifikate für erfolgreich absolvierte Teilqualifikationen im Gastgewerbe überreichen.

Ellen Grull, Leiterin des Bereiches Aus- und Weiterbildung, zitierte Emil Desch mit dem Sprichwort: „Zum Erfolg gibt es keinen Lift, man müsse die Treppe benützen.

Dies trifft auf die Teilqualifikation in besonderem Maße zu.“ Die Berufsanschlussfähige Teilqualifikation besteht in der ersten Stufe aus dem...

Mehr lesen ...