Kürzlich erhielten fünf Weiterbildungsteilnehmerinnen aus dem Nachbarland Polen ihre Zeugnisse als „Geprüfte Fremdsprachenkorrespondentinnen Deutsch“ in der IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern. Allen Teilnehmerinnen konnten außergewöhnlich gute bis sehr gute Leistungen bescheinigt werden.

Was ist so einzigartig an diesem Projekt? Akademikerinnen unterschiedlichster Fachrichtungen der Universität Stettin erlangten zusätzlich zu ihrem Masterabschluss zwei praxisbezogene...

Mehr lesen ...
Startseite ·

Neuer Beruf: Kaufmann/Kauffrau im E-Commerce

Die E-Commerce-Branche freut sich: Mit dem neuen Beruf „Kaufmann/Kauffrau im E-Commerce“ entsteht im Sommer 2018 ein spannendes und dringend benötigtes Berufsbild. Der neue Ausbildungsberuf ist offen für viele Branchen. Neben dem klassischen Online-Handel interessierten sich auch Unternehmen der Touristik- oder Banken und Versicherungsbranche für die voll besetzte Infoveranstaltung in der IHK Neubrandenburg.

„Unsere IHK-Ausbildungsberater stehen ab sofort für Ihre Anfragen zum Thema...

Mehr lesen ...

„TOP-Ausbildungsbetrieb“ ist ein Aushängeschild für herausragende Ausbildung in der Region. Mit der Verleihung des Titels „TOP-Ausbildungsbetrieb“ werden die besonderen Leistungen der Unternehmen für eine qualitativ hochwertige Ausbildung junger Menschen, bei der Berufsorientierung und der Fachkräfteentwicklung öffentlichkeitswirksam gewürdigt und anerkannt.

An der Ausschreibung „TOP-Ausbildungsbetrieb 2018“ können alle Ausbildungsbetriebe der IHK Neubrandenburg für das östliche...

Mehr lesen ...

Mit den Digitalisierungsprozessen der Wirtschaft verknüpfen sich weitreichende Veränderungen, u. a. auch für die berufliche Erstausbildung. Der neue Ausbildungsberuf zielt besonders auf die Veränderungen in den Branchen:

  • Einzelhandel, 
  • Großhandel,
  • Dienstleistungen,
  • Tourismuswirtschaft (Portalbetreiber bzw. -nutzer),
  • Logistik- und Mobilitätsdienstleistungen,
  • Finanzdienstleistungen (Banken/Versicherungen)

ab.

Welche Inhalte stecken im Beruf?
Kaufleute im E-Commerce wählen Vertriebskanäle aus und...

Mehr lesen ...
Startseite ·

„1x1 für Ausbildungsbetriebe“

Ab sofort stellt die IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern allen Ausbildungsbetrieben die Broschüre „1x1 für Ausbildungsbetriebe“ auch in digitaler Version zur Verfügung. Die Broschüre beinhaltet Informationen rund um die Ausbildung auf der Grundlage der aktuellen Rechtsprechung. Hier finden Sie Antworten auf viele Fragen, die im Ausbildungsalltag auftreten können.

Bei Bedarf können Sie bei den Ausbildungsberatern der IHK Neubrandenburg gedruckte Exemplare anfordern.

Mehr lesen ...

31 Auszubildende wurden kürzlich als „IHK-Ausbildungsbotschafter“ in Neubrandenburg ernannt. Sie sind die ersten in Mecklenburg-Vorpommern.

Mit diesen Ausbildungsbotschaftern schafft die Kammer ein wichtiges Instrument zur Berufsorientierung für Schüler in allgemeinbildende Schulen in den Landkreisen Mecklenburgische Seenplatte und Vorpommern-Greifswald“, sagte Torsten Haasch, Hauptgeschäftsführer der IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern auf der Ernennungsveranstaltung. ...

Mehr lesen ...

Dieser Tage eröffnete die IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern die berufsanschlussfähige Teilqualifikation für Berufe der Baubranche in der neu errichteten Bildungsstätte des Berufsförderungswerkes (bfw) Neubrandenburg. Das Projekt richtet sich sowohl an Unternehmen und deren beschäftigte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ohne einschlägigen Berufsabschluss als auch an Arbeitsuchende, die eine entsprechende Tätigkeit aufnehmen wollen. Die Teilnehmenden erwerben Baustein für...

Mehr lesen ...