Ideen für die eigene berufliche Zukunft in den Ferien entwickeln – das war dieser Tage das Ziel von 18 Schülerinnen und Schülern von Vorabgangsklassen aus dem Landkreis Mecklenburgische Seenplatte. Im Rahmen des Projekts „Active-Summer – das Berufsorientierungscamp“ des ÜAZ Waren informierten die Schüler sich bei der IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern über Anforderungen der Betriebe an Auszubildende, die Rollen von Ausbildungsbetrieben, Beruflichen Schulen und der IHK. ...

Mehr lesen ...

Am 28. Juli 2017 konnte die IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern in der Firma ml&s manufacturing, logistics and services GmbH & Co. KG in Greifswald 17 Zertifikate für den ersten Baustein der berufsanschlussfähigen Teilqualifikation zum Industrieelektriker überreichen.

Während der dreimonatigen Qualifizierungsphase im BiG – Bildungszentrum in Greifswald lernten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus allen Altersgruppen elektrotechnische Komponenten zu analysieren,...

Mehr lesen ...
Startseite ·

Durchstarten in MV: Last Minute Aktion 2017

Im Rahmen der Fachkräfteinitiative „Durchstarten in MV“ wird von Juli bis August 2017 kurzfristig auf noch zu besetzende Ausbildungsplätze in Mecklenburg-Vorpommern hingewiesen.

Als registriertes Unternehmen besteht ab sofort die Möglichkeit unter www.durchstarten-in-mv.de im „Azubi-Atlas“ konkret mit Last-Minute-Angeboten zu werben und diese als Ausbildungsinteressierter auch per Suchfilter zu finden. Des Weiteren werden die Reichweite und die Sichtbarkeit der Last-Minute-Aktion durch die...

Mehr lesen ...

Mittwoch, 26. Juli 2017 von 11:30 bis 12:30 Uhr

Unternehmen, die bereits Mitarbeiter mit ausländischen Berufsabschlüssen beschäftigen oder dies beabsichtigen, können sich im Rahmen eines Webinars über finanzielle Förderinstrumente und Unterstützungsangebote zur Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse informieren.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Das einstündige Webinar informiert darüber, welche Instrumente der Förderung bestehen, um das Verfahren der Berufsanerkennung für Bewerber oder...

Mehr lesen ...
Startseite ·

Mit Bestnote am Ziel!

Die Auszubildende der IHK Neubrandenburg zur Kauffrau für Büromanagement, Lisa Hecht, hat es geschafft!

Mit einer „1“ auf dem Prüfungszeugnis beendete sie sehr erfolgreich ihre 3-jährige Ausbildung in der IHK Neubrandenburg. Während der Berufsausbildung lernte sie alle Aufgabenbereiche und Geschäftsfelder der Kammer kennen und war allen Mitarbeitern immer auch eine hilfreiche Unterstützung. Wir freuen uns mit Lisa Hecht, und ab sofort wird sie mit ihren Kenntnissen als Kauffrau für...

Mehr lesen ...
Startseite ·

IHK ehrt TOP-Ausbildungsbetriebe 2017

43 TOP-Ausbildungsbetriebe des Jahres 2017 haben am 4. Juli ihre Urkunden und Skulpturen entgegengenommen. IHK-Vizepräsidentin Katrin Lüttke und Hans-Heinrich Lappat, Abteilungsleiter Schulaufsicht und berufliche Bildung des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern, überreichten die Auszeichnungen im HKB Neubrandenburg.

Mit der Verleihung des Titels „TOP-Ausbildungsbetrieb“ würdigt die IHK jährlich die besonderen Leistungen der Unternehmen für eine qualitativ...

Mehr lesen ...

Am 27. Juni 2017 erhielten Weiterbildungsteilnehmerinnen aus dem Nachbarland ihre Zeugnisse als „Geprüfte Fremdsprachenkorrespondentinnen Deutsch“ in der IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern. Allen Teilnehmerinnen konnten außergewöhnlich gute bis sehr gute Leistungen bescheinigt werden.

Was ist so einzigartig an diesem Projekt?

Akademikerinnen unterschiedlichster Fachrichtungen der Universität Stettin erlangten zusätzlich zu ihrem Masterabschluss zwei praxisbezogene...

Mehr lesen ...