Veranstaltungen

Online-Seminar: Änderungen in Zoll und Außenwirtschaftsrecht 2022 (Informationsveranstaltung)

Termin: Mi, 26.01.22, 13:30
Ende der Veranstaltung: Mi, 26.01.22, 17:00

*** Bitte beachten Sie, dass unsere Webinare nur Unternehmen aus Mecklenburg-Vorpommern zur Verfügung stehen. Für ähnliche Angebote in Ihrer Region, wenden Sie sich bitte an Ihre zuständige Industrie- und Handelskammer. Vielen Dank für Ihr Verständnis! ***

Das Zoll- und Außenwirtschaftsrecht unterliegt einem permanenten Wandel und exportierende Unternehmen sollten sich daher stets auf dem „Laufenden“ halten. Wie in jedem Jahr treten auch zum 01.01.2022 zahlreiche Änderungen in den Bereichen…

*** Bitte beachten Sie, dass unsere Webinare nur Unternehmen aus Mecklenburg-Vorpommern zur Verfügung stehen. Für ähnliche Angebote in Ihrer Region, wenden Sie sich bitte an Ihre zuständige Industrie- und Handelskammer. Vielen Dank für Ihr Verständnis! ***

Das Zoll- und Außenwirtschaftsrecht unterliegt einem permanenten Wandel und exportierende Unternehmen sollten sich daher stets auf dem „Laufenden“ halten. Wie in jedem Jahr treten auch zum 01.01.2022 zahlreiche Änderungen in den Bereichen…

Online-Seminar: Änderungen in Zoll und Außenwirtschaftsrecht 2022 (Informationsveranstaltung)

Termin: Do, 27.01.22, 13:30
Ende der Veranstaltung: Do, 27.01.22, 17:00

*** Bitte beachten Sie, dass unsere Webinare nur Unternehmen aus Mecklenburg-Vorpommern zur Verfügung stehen. Für ähnliche Angebote in Ihrer Region, wenden Sie sich bitte an Ihre zuständige Industrie- und Handelskammer. Vielen Dank für Ihr Verständnis! ***

Das Zoll- und Außenwirtschaftsrecht unterliegt einem permanenten Wandel und exportierende Unternehmen sollten sich daher stets auf dem „Laufenden“ halten. Wie in jedem Jahr treten auch zum 01.01.2022 zahlreiche Änderungen in den Bereichen…

Webinar zur Fachkräftegewinnung, -sicherung und -entwicklung

Termin: Do, 27.01.22, 14:00
Ende der Veranstaltung: Do, 27.01.22, 15:00

Jeweils donnerstags um 14:00 Uhr, beginnend ab dem 16. Dezember 2021, bietet die IHK Neubrandenburg „Webinare zur Fachkräftegewinnung, -sicherung und -entwicklung“ an. Kurz und prägnant wollen wir mit Ihnen Wissen und praktische Tipps zu den Themen Azubimarketing, Fachkräftezuwanderung aus Drittstaaten, Bindung und Weiterentwicklung von Arbeitnehmern mit einer Fortbildung zum Bachelor und Master Professional, Ausbildungsrecht und vieles mehr virtuell erörtern.

Unser heutiges Thema lautet: "IHK…

Online-Seminar: Änderungen in Zoll und Außenwirtschaftsrecht 2022 (Informationsveranstaltung)

Termin: Fr, 28.01.22, 09:00
Ende der Veranstaltung: Fr, 28.01.22, 12:30

*** Bitte beachten Sie, dass unsere Webinare nur Unternehmen aus Mecklenburg-Vorpommern zur Verfügung stehen. Für ähnliche Angebote in Ihrer Region, wenden Sie sich bitte an Ihre zuständige Industrie- und Handelskammer. Vielen Dank für Ihr Verständnis! ***

Das Zoll- und Außenwirtschaftsrecht unterliegt einem permanenten Wandel und exportierende Unternehmen sollten sich daher stets auf dem „Laufenden“ halten. Wie in jedem Jahr treten auch zum 01.01.2022 zahlreiche Änderungen in den Bereichen…

+++ausgebucht++ Online-Seminar: Änderung Intrastat 2022

Termin: Fr, 28.01.22, 09:00
Ende der Veranstaltung: Fr, 28.01.22, 12:30

*** Bitte beachten Sie, dass unsere Webinare nur Unternehmen aus Mecklenburg-Vorpommern zur Verfügung stehen. Für ähnliche Angebote in Ihrer Region, wenden Sie sich bitte an Ihre zuständige Industrie- und Handelskammer. Vielen Dank für Ihr Verständnis! ***

Beginnend ab Berichtsmonat Januar 2022 ergeben sich im Bereich der Intrastat-Meldungen verschiedene Änderungen. Neben der Neustrukturierung der Geschäftsarten sind insbesondere neue Pflichtfelder wie die Angabe des Ursprungslandes und der…

Webinar Geldwäscheprävention

Termin: Fr, 28.01.22, 10:00
Ende der Veranstaltung: Fr, 28.01.22, 12:30

Kennen Sie Ihre Pflichten nach dem Geldwäschegesetz? Identifizieren Sie Ihre Kunden ordnungsgemäß und haben Sie ein internes Risikomanagement etabliert, das Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung zu verhindern hilft? Wissen Sie, wann und wie Sie eine Geldwäsche-Verdachtsmeldung machen müssen?

Diese und weitere praxisrelevanten Fragen rund um das Thema Geldwäscheprävention im Unternehmen vermittelt Ihnen Rechtsanwalt Andreas Glotz, Geschäftsführer DGGWP Deutsche Gesellschaft für…

Eine schriftliche Anmeldung samt vollständigen Anlagen ist zur Prüfungszulassung zwingend erforderlich. Die Anmeldung ist bis spätestens 2 Wochen vor dem Prüfungstermin einzureichen.

 

Notwendige Anlagen sind:

 

- Schulungsnachweis

- Kostenübernahmeerklärung

- Kopie des Personalausweises

- Kopie des Führerscheins

 

Weitere Informationen finden Sie auf den Fachseiten.