Startseite ·

IHK-Kooperationsbörse startet

Wer kennt dies nicht? Im Unternehmen könnte man schneller mit einem Projekt vorankommen, wenn Wissen und Erfahrungen bereits vorhanden wären. Natürlich lässt sich vieles selbst aufbauen, doch Kooperationen mit anderen führen oftmals schneller zum Ziel. Insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen stoßen häufig bei größeren Projekten an die Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit.

Kooperationen mit externen Partnern bieten hier große Chancen. Seit dem 1. August 2016 bietet die IHK...

Mehr lesen ...

Wenn der Chef plötzlich ausfällt, sieht es in manchen Firmen trübe aus: „Daran hatten wir nicht gedacht“, meint die Ehefrau eines Unternehmers, der wegen eines Verkehrsunfalls im Krankenhaus liegt. Die neun Mitarbeiter sind verunsichert, weil der Chef handlungsunfähig ist. Niemand weiß, wie und ob es weitergeht. „Es wurden keine Vorkehrungen getroffen, um den Geschäftsbetrieb fortzusetzen“, resümiert die Ehefrau. Es fehlt eine Vollmacht, um fällige Rechnungen vom Geschäftskonto zu bezahlen. Auch...

Mehr lesen ...
Startseite ·

Greifswalder Arbeitskreis ist einzigartig im Land

Die IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg Vorpommern begleitet den Arbeitskreis Revitalisierung der Greifswalder Innenstadt seit dessen Gründung im Jahr 1994 und bringt ihr umfangreiches Know-how in dieses Gremium ein.

Während der jüngsten Zusammenkunft des Arbeitskreises am 12. Juli zeigte der IHK-Hauptgeschäftsführer Torsten Haasch die Besonderheit des Arbeitskreises auf, der in dieser Form landesweit einzigartig ist und die positive Entwicklung der Greifswalder Innenstadt stets...

Mehr lesen ...

Nach dem jüngsten Sprechtag zu Finanzierungsfragen in der IHK Neubrandenburg hat ein gestandener Unternehmer Bilanz gezogen: „Eine tolle Sache, die ihr hier anbietet." Für eine Erweiterungsinvestition suchte er nach Fördermöglichkeiten. Dabei war ihm eine unabhängige Beratung besonders wichtig.

Das kostenlose Angebot der IHK hatten wieder zahlreiche Existenzgründer und Unternehmer in Greifswald und Neubrandenburg in Anspruch genommen. Die erfahrenen Finanzierungsberater der IHK Neubrandenburg,...

Mehr lesen ...

Das Abkommen über die Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft, kurz TTIP, und dessen Vorteile für den Mittelstand war das Thema eines Vortrages, den IHK-Hauptgeschäftsführer Torsten Haasch kürzlich vor den Wirtschaftsjunioren (WJ) Neubrandenburg hielt.

Die Wirtschaftsjunioren Neubrandenburg – das sind zurzeit rund 30 Mitglieder aus den unterschiedlichsten Branchen. In den monatlichen Treffen tauschen sich die Mitglieder über die verschiedenen aktuellen wirtschaftlichen und...

Mehr lesen ...

Der UNIQUE-Ideenwettbewerb der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald hat dieser Tage sein zehnjähriges Jubiläum gefeiert. Dabei stellten die Teilnehmer in den Kategorien "Studierende" und "Forschende" ihre Ideen einer kritischen Jury vor, in der traditionsgemäß auch die IHK Neubrandenburg vertreten ist.

In der Kategorie "Studierende" konnte die zukünftige Juristin Sekina Mandelartz mit ihrem innovativen Verfahren zur Herstellung von Saftschorlen überzeugen und gewann den mit 1000 Euro...

Mehr lesen ...

Die Existenz tausender Betriebe in Mecklenburg-Vorpommern ist ungewiss. Denn vielen kleinen und mittelgroßen Firmen gehen über kurz oder lang die Chefs aus. Schätzungsweise 10.000 Unternehmer werden sich hierzulande binnen der kommenden zehn Jahre aus Altersgründen zurückziehen. „In vielen Betrieben passiert die Übergabe geräuschlos“, sagte Dr. Thomas Drews, Geschäftsführer der Bürgschaftsbank Mecklenburg-Vorpommern. Aber in etlichen anderen, insbesondere in den kleineren Unternehmen, ist dies...

Mehr lesen ...