Starthilfe und Unternehmensförderung ·

„Innovationsfrühstück“ am 19. Oktober: Wie gelingt der Technologietransfer?

Alle Unternehmerinnen und Unternehmer aller Branchen, die etwas über die Unterstützungsmöglichkeiten für Innovatoren wissen möchten, sind herzlich zum „Innovationsfrühstück“ eingeladen. Es findet am 19. Oktober 2018 ab 10.00 Uhr in der IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern zum Thema „Wie gelingt der Technologietransfer?“ statt. Unsere Referenten geben ihnen dort einen Einblick in die Vielzahl an Unterstützungen, die die Region für die erfolgreiche Vermarktung von...

Mehr lesen ...

Ab heute, den 15. Oktober 2018, können alle IHK-Zugehörigen Kandidatenvorschläge für die Wahl zur Vollversammlung im Frühjahr 2019 abgeben.

Jeder wahlberechtigte IHK-Zugehörige kann nur für seine Wahlgruppe seines Wahlbezirkes selbst kandidieren und Wahlvorschläge einreichen. Sie benötigen die Einwilligung der vorgeschlagenen Kandidatin bzw. des vorgeschlagenen Kandidatens. Wenn Sie sich selbst bewerben, ist außer Ihrer eigenen Unterschrift keine weitere Unterstützung erforderlich. Wenn Sie...

Mehr lesen ...

Kürzlich drehte sich in der BogenSportWelt Anklam alles um das Thema Digitalisierung. Zusammen mit der Wirtschaftsförderung Greifswald wurden interessierte Unternehmen aus den Regionen eingeladen. Mit Vorträgen zum cloud-basierten Kundenbeziehungsmanagement bis zur Auslagerung von Unternehmens-IT in die Cloud, wurden schnelle und interessante Möglichkeiten der Digitalisierung aufgezeigt.

Die Praxisbeispiele sollten den Anwesenden Mut machen, eigene digitale Wege zu gehen. Vom komplett digitalen...

Mehr lesen ...

Im Mittelpunkt der jüngsten Sitzung des Arbeitskreises Tourismus der IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern stand die Bekämpfung von Schwarzarbeit und illegaler Beschäftigung im Rahmen der Kontrolltätigkeit durch die Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Hauptzollamtes Stralsund. Insbesondere die Prüfung bei der Zahlung des Mindestlohnes ist im Bereich des Hotel- und Gaststättengewerbes zentraler Schwerpunkt, wobei mittels Personenbefragung sowie durch die Prüfung der...

Mehr lesen ...

Dieser Tage fand in der IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern das erste Netzwerktreffen der IT-Wirtschaft statt. Ziel war es, den Unternehmen der Branche eine Möglichkeit für den Erfahrungsaustausch zu bieten.

Während des Treffens ging es um die IT-Wirtschaft und deren Herausforderung bei der Digitalisierung. Denn nicht nur kleine und mittlere Unternehmen anderer Branchen stehen bei der Digitalisierung vor Herausforderungen, sondern auch die IT-Wirtschaft selbst muss auf...

Mehr lesen ...

Am 1. Januar 2019 tritt das Verpackungsgesetz (VerpackG) endgültig in Kraft und ersetzt damit vollständig die noch gültige Verpackungsverordnung (VerpackV). Das alte VE-Register für die Hinterlegung von Vollständigkeitserklärungen wird daher zum 31. Oktober 2018 geschlossen. Im Gegenzug plant die neu geschaffene „Zentrale Stelle Verpackungsregister“ (ZSVR), das neue Verpackungsregister „LUCID“ Ende Oktober 2018 für Registrierungen zu öffnen. Vorregistrierungen sind bereits jetzt möglich,...

Mehr lesen ...

Seit dem Inkrafttreten der neuen europäischen Verordnung über Medizinprodukte (MDR) und der neuen europäischen In-vitro-Diagnostik-Verordnung (IVDR) verändert sich die Regulierung in diesen Feldern grundlegend und tiefgreifend. Beispielsweise gibt es nun andere, z. T. verschärfte Anforderungen an technische Dokumentationen, an Produkte mit Gefahrstoffen und an benannte Stellen. Die IHKs in MV bieten daher in Kooperation mit Partnern eine neue Veranstaltungsreihe an.

Mehr lesen ...