NATURA 2000 in Mecklenburg-Vorpommern - Informationsquellen

Allgemeine Informationen zu NATURA 2000 Gebieten in Mecklenburg-Vorpommern sind beim Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt zu finden.

Weiterführende Informationen zu NATURA 2000 Gebieten sowie zur Landesverordnung über die Natura 2000-Gebiete in Mecklenburg-Vorpommern stellt das Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie (LUNG) im Internet zur Verfügung.

Informationsmöglichkeiten zu Managementplänen für Natura 2000-Gebiete in der IHK Region Neubrandenburg

Natura 2000 Managementplanung im Amtsbereich des Staatlichen Amtes für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburgische Seenplatte.

Natura 2000 Managementplanung im Amtsbereich des Staatlichen Amtes für Landwirtschaft und Umwelt Vorpommern.

Projekt „Unternehmen Biologische Vielfalt" (UBi)

Die Dialog- und Aktionsplattform „Unternehmen Biologische Vielfalt“ (UBi) ist vom Bundesumweltministerium, Spitzen- und Branchenverbänden der deutschen Wirtschaft und von Naturschutzverbänden ins Leben gerufen worden. Auf der Aktionsplattform präsentieren sich Aktivitäten, in denen Unternehmen einen Beitrag zur biologischen Vielfalt leisten. In der ‘Biodiversity in Good Company‘ Initiative schließen sich Unternehmen zusammen, die sich gemeinsam für den Schutz und die nachhaltige Nutzung der weltweiten Biodiversität engagieren. (Quelle: “Biodiversity in Good Company” Initiative)

Informationen zum aktuellen Projekt „Unternehmen Biologische Vielfalt“ gibt es auf dieser Internetseite der DIHK Service GmbH. 

 

Dialogforum „Unternehmen Biologische Vielfalt - UBi"

Informationen und eine ausführliche Dokumentation zum Dialogforum „Unternehmen Biologische Vielfalt - UBi“ 2022 und zu vorhergehenden Dialogforen sind gebündelt über die Internetseiten von Unternehmen Biologische Vielfalt - UBI / Dialogforum abrufbar.

Dieser Link führt direkt zum Dialogforum 2022.