Standortpolitik ·

Mobilfunkanbieter bringt schnelles Netz nach Loddin

Vodafone versorgt in seinem Mobilfunknetz weitere 5000 Einwohner und Gäste auf Usedom mit der mobilen Breitbandtechnologie LTE. Dazu wurde jetzt eine LTE-Station in Loddin im Beisein des stellvertretenden Hauptgeschäftsführers der IHK Neubrandenburg, Ralf Pfoth, in Betrieb genommen – und damit gleichzeitig das weitere LTE-Ausbauprogramm für den Kreis Vorpommern-Greifswald.

Mehr lesen ...

Energieverbräuche systematisch erfassen und effizienter gestalten: Seit 2011 nutzen Unternehmen hierfür weltweit das standardisierte Vorgehen der ISO-Norm 50001. Deutschland ist dabei mit mehr als 8000 zertifizierten Unternehmen Spitzenreiter. Dazu gehören auch viele Unternehmen aus der Region der IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern. Hauptmotivation für Betriebe sind oftmals die Energiekostenreduktion und mögliche Entlastungen von Energiesteuern und -umlagen.

Um diese...

Mehr lesen ...

Bei Webasto in Neubrandenburg fand Ende Januar die erste Sitzung des IHK-Arbeitskreises Industrie-Umwelt dieses Jahres statt. Der Arbeitskreis widmete sich Themen der neuen Mobilität und der nachhaltigen Energieversorgung. Hierzu gab es drei spannende Vorträge.

Dr. Andreas Dikow, Geschäftsführer des Neubrandenburger Webasto-Werkes, stellte die Elektromobilität als jüngstes Betätigungsfeld des Automobilzulieferers vor. Die Webasto-Gruppe stellt nun nicht nur Standheizungen für Elektroautos,...

Mehr lesen ...

Am 17. Januar 2019 fand im Bürgerhaus Güstrow eine Info-Veranstaltung der IHKs in M-V zum neuen Verpackungsregister statt. Über 100 interessierte Unternehmerinnen und Unternehmer hörten sich die Vorträge von Rolf Ziemke vom Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie (LUNG) sowie von Jochen Rüth von der Zentralen Stelle Verpackungsregister (ZSVR) an. Danach stellten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Vielzahl an detaillierten Fragen zu konkreten Registrierungsfällen. Es wurde sehr...

Mehr lesen ...

Der traditionelle Landeswettbewerb „Unternehmer des Jahres in Mecklenburg-Vorpommern 2019“ ist gestartet. Bereits zum zwölften Mal werden engagierte Unternehmerinnen und Unternehmer gesucht, die ihre innovativen Ideen mit großem Mut und viel Leidenschaft erfolgreich realisiert haben. Aber auch beeindruckende Unternehmensentwicklungen und kreative Möglichkeiten der Fachkräftesicherung und -gewinnung sowie der Familienfreundlichkeit sind gefragt.

Bis zum 29. März können Eigenbewerbungen und...

Mehr lesen ...

Ab dem 1. Januar 2019 gilt das neue Verpackungsgesetz (VerpackG). Damit verbunden sind gesetzliche Pflichten für alle Unternehmen, die mit Ware befüllte Verpackungen gewerbsmäßig und erstmals an den Endverbraucher abgeben. So muss für beteiligungspflichtige Verpackungen künftig nicht nur ein gültiger Vertrag mit einem dualen System vorliegen. Sondern: Neuerdings müssen die Unternehmen diese Verpackungen zusätzlich im Verpackungsregister „LUCID“ der Zentralen Stelle Verpackungsregister (ZSVR) auf...

Mehr lesen ...

Mecklenburg-Vorpommern ist ein attraktiver Wirtschaftsstandort, insbesondere für zahlreiche Industrieunternehmen. Diese wurden in den letzten 25 Jahren neu aufgebaut und mit modernsten Produktionsanlagen ausgestattet. Die Industrie im Land ist sauber, modern und zukunftsorientiert. Zahlreiche Neuansiedlungen, u.a. von international namhaften Unternehmen, stehen für die Attraktivität des Industriestandortes Mecklenburg-Vorpommern.

Die Vielfalt und Leistungsfähigkeit der Industrie...

Mehr lesen ...