Startseite ·

Industrie-Kongress am 6. Dezember in Rostock

Die leistungsfähige Industrie in MV hat wettbewerbsfähige Standortbedingungen. Doch wie sieht es mit der Akzeptanz von Industrieunternehmen in der Öffentlichkeit aus? Warum ist die Vielfalt und Leistungsfähigkeit der Industrie Mecklenburg-Vorpommerns im Land selbst, bundesweit und bei wichtigen europäischen Nachbarn so wenig bekannt? Der hochkarätig besetzte Industrie-Kongress 2018 am 6. Dezember 2018 in Rostock soll Antworten liefern.

Mehr lesen ...

Am Montag, dem 19. November 2018 wird zum 16. Mal der "LUDWIG-BÖLKOW-Technologiepreis Mecklenburg-Vorpommern" verliehen. Die festliche Preisverleihung findet statt ab 15.00 Uhr im LUDWIG-BÖLKOW-Haus (IHK zu Schwerin), Graf-Schack-Allee 12, 19053 Schwerin. Gastrednerin Christiane Heinicke wird dort einen spannenden Vortrag über ihre Teilnahme an einem simulierten Mars-Projekt der NASA auf Hawaii halten.

Mehr lesen ...

Seit dem Inkrafttreten der neuen europäischen Verordnung über Medizinprodukte (MDR) und der neuen europäischen In-vitro-Diagnostik-Verordnung (IVDR) verändert sich die Regulierung in diesen Feldern grundlegend und tiefgreifend. Die IHKs in Mecklenburg-Vorpommern bieten deswegen in Kooperation mit der BioCon Valley GmbH eine neue Veranstaltungsreihe während der Übergangsfristen an. Am 30. November 2018 findet im BioTechnikum in Greifswald ein Tagesworkshop zur MDR statt.

Mehr lesen ...
Startseite ·

IHK-Wahl: Countdown für die Wählerlisten läuft

Die Gelegenheit zur Einsichtnahme in die Wählerlisten ist beendet. Bis zum 7. November 2018 besteht jetzt noch die Möglichkeit, dass die IHK-zugehörigen Unternehmen Anträge auf Aufnahme in eine Wahlgruppe bzw. einen Wahlbezirk oder auch auf Zuordnung zu einer anderen Wahlgruppe oder einen anderen Wahlbezirk beim Wahlausschuss stellen.

Ebenso können Einsprüche gegen die Zuordnung beim Wahlausschuss eingereicht werden. Wählen kann nur, wer in den festgestellten Wählerlisten eingetragen ist....

Mehr lesen ...

Die IHK Neubrandenburg, die Universität und der Landkreis Vorpommern-Greifswald haben dieser Tage in der Hansestadt Kooperationsverträge zu Wirtschaft, Technologie, Transfer, Bildung und Regionalentwicklung unterzeichnet. Gemeinsames Ziel ist es, durch projektbezogene Zusammenarbeit die wirtschaftliche und soziale Entwicklung vor Ort zu fördern.

Universität und Gesellschaft sollen voneinander profitieren, das ist das allgemeine Ziel, das hinter der Bezeichnung Dritte Mission - Third Mission...

Mehr lesen ...

Die GKM Güstrower Kies + Mörtel GmbH hat kürzlich den diesjährigen Rekultivierungspreis des Landes aus den Händen von Umweltminister Dr. Till Backhaus erhalten, wie unser Foto zeigt. Das Unternehmen mit einem Standort bei Ramelow (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) baut seit 2006 Kies auf den Flächen der Oevermann Agrar GmbH an der Autoban 19 bei Groß Bäbelin ab.

Üblicherweise wird die bergbaulich genehmigte Fläche geräumt, der Kies ausgeschwemmt und abschließend wieder rekultiviert. Die...

Mehr lesen ...
Starthilfe und Unternehmensförderung ·

„Innovationsfrühstück“ am 19. Oktober: Wie gelingt der Technologietransfer?

Alle Unternehmerinnen und Unternehmer aller Branchen, die etwas über die Unterstützungsmöglichkeiten für Innovatoren wissen möchten, sind herzlich zum „Innovationsfrühstück“ eingeladen. Es findet am 19. Oktober 2018 ab 10.00 Uhr in der IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern zum Thema „Wie gelingt der Technologietransfer?“ statt. Unsere Referenten geben ihnen dort einen Einblick in die Vielzahl an Unterstützungen, die die Region für die erfolgreiche Vermarktung von...

Mehr lesen ...