NEUBRANDENBURG (PM / IHK). Neben den aktuellen Erhaltungs- und Sanierungsmaßnahmen im Straßennetz des östlichen Mecklenburg-Vorpommern gibt es aus Sicht der Industrie- und Handelskammer in Neubrandenburg weiterhin einen dringenden Handlungsbedarf beim Ausbau der großräumigen und überregionalen Anbindung des östlichen Mecklenburg-Vorpommern. "Die vielfältigen, im Bauprogramm des Straßenbauamtes Neustrelitz für 2018 vorgesehenen Baumaßnahmen sind wichtig und nötig, um den Zustand des...

Mehr lesen ...

NEUBRANDENBURG (IHK / PM). Die IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern bietet ihren Unternehmen gemeinsam mit der Deutschen Messe AG auch in diesem Jahr wieder Fachbesucher-Tickets für die HANNOVER MESSE und die CeBIT an. Die Karten für die HANNOVER Messe sind kostenfrei erhältlich. Sie gilt als die weltweit wichtigste Industriemesse und läuft vom 23. bis 27. April. Auf Karten für die CeBIT erhalten Unternehmer eine Ermäßigung. Die nach Veranstalter-Angaben weltweit größte...

Mehr lesen ...

NEUBRANDENBURG (IHK / PM). Mehr als 60 Vertreter aus der regionalen Versicherungswirtschaft kommen morgen Mittag (7. März) zum 16. Branchentag in der IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern zusammen. Im Mittelpunkt des Treffens steht die EU-Versicherungsvertriebsrichtlinie "Insurance Distribution Directive", kurz IDD. Ihre Umsetzung in Deutschland wird umfassende Auswirkungen auf den Vertrieb von Versicherungs- und Finanzprodukten haben. Über den Deutschen Industrie- und...

Mehr lesen ...