Am 13. Mai ist die neue Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern zu ihrer ersten Tagung zusammengekommen. Das höchste ehrenamtliche Gremium der IHK ist aus der Wahl, sie erfolgte zwischen dem 1. März bis 3. April 2024, hervorgegangen. Die in die Vollversammlung gewählten 42 Unternehmerinnen und Unternehmer repräsentieren rund 25 000 Firmen der branchenbezogenen Wahlgruppen Industrie, Handel,…

Mehr lesen ...

Die Mitglieder der neuen Vollversammlung der IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern stehen fest. Der Wahlausschuss hatte alle abgegebenen Stimmen der wahlberechtigten Unternehmer aus der Kammerregion am vergangenen Montag (8. April) ausgezählt.

Insgesamt hatten sich 78 Frauen und Männer um die 42 zu vergebenden Sitze im höchsten ehrenamtlichen Gremium der Kammer beworben. Die Vollversammlung bestimmt die Richtlinien der Kammerarbeit und entscheidet über Fragen von…

Mehr lesen ...
Startseite·

Wahl zur neuen IHK-Vollversammlung hat begonnen

Auf unserer Webseite ist zu sehen, welche Unternehmerinnen und Unternehmer sich zur Wahl für die neue Vollversammlung der IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern stellen. Die Wahl – sie ist sowohl per Brief als auch elektronisch möglich – erfolgt vom

1. März bis zum 3. April.

Die Mitglieder der neuen Vollversammlung werden für den Zeitraum 2024 bis 2029 gewählt.

Insgesamt bewerben sich rund 80 Unternehmerinnen und Unternehmer um die 42 zu vergebenden Plätze in den vier…

Mehr lesen ...

Vom 1. März bis zum 3. April 2024 wird eine neue Vollversammlung der IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern gewählt. Die Vollversammlung ist das demokratisch legitimierte höchste Entscheidungsgremium der IHK. 

Die Liste mit den Unternehmerinnen und Unternehmern, die sich als Kandidaten für die Wahl aufgestellt haben ist nun online und kann hier eingesehen werden: Link.

Weiterhin haben wir alle Informationen zur Vollversammlungswahl für Sie gebündelt - Wer kann wählen? Was…

Mehr lesen ...
Startseite·

Rund 80 Unternehmer kandidieren

Die Wahl der neuen IHK-Vollversammlung kann starten. Der Wahlausschuss hat kürzlich alle eingegangen Bewerbungen zur Kandidatur für die Vollversammlung geprüft und zugleich den zeitlichen Fahrplan abgestimmt. In den sieben Wahlbezirken stellen sich rund 80 Unternehmerinnen und Unternehmer in den Branchen Industrie, Dienstleistung, Handel und Tourismus zur Wahl. Wer genau in Ihrer Region in der neuen  Vollversammlung mitwirken möchte, darüber informieren wir Sie ausführlich in der IHK Zeitung…

Mehr lesen ...

Noch bis zum 18. Dezember 2023 haben Sie die Chance, sich selbst oder eine Person Ihres Vertrauens für die Arbeit in der Vollversammlung der IHK vorzuschlagen. Die Vollversammlung ist das höchste Gremium der IHK und bestimmt die Leitlinien der Kammerarbeit. Sie entscheidet, welche Positionen die IHK gegenüber Politik und Verwaltung  im Interesse der regionalen Wirtschaft vertreten soll.

Alle weiteren Informationen zur IHK-Wahl 2024 finden Sie hier. Für den Wahlvorschlag nutzen Sie bitte das…

Mehr lesen ...
Startseite·

Vorbereitungen zur Vollversammlungs-Wahl begonnen

Im Frühjahr 2024 wird die Vollversammlung der IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern, das höchste ehrenamtliche Gremium der Kammer, neu gewählt. Für die inhaltlich-organisatorische Vorbereitung der Wahl ist der Wahlausschuss zuständig. Der traf sich am 4. Juli zu seiner konstituierenden Sitzung. Gegenstand der ersten Beratung waren die Vorbereitungen der Aufstellung der Wählerlisten. Auch wurden die ersten Termine festgelegt:

  • 4. Oktober bis 8. Dezember 2023: Auslegung der…
Mehr lesen ...
RSS Feed - Aktuelles Wahl