Aktuelles Haus der Wirtschaft

 

In Lubiatowo-Kopalino, Gem. Choczewo in der Wojewodschaft Pommern, soll das erste Kernkraftwerk in Polen gebaut werden. Der Investor benötigt noch die notwendigen Verwaltungsentscheidungen, damit der Bau beginnen kann.

Polenweit wurden 92 Standorte als potentielle Standorte in Betracht gezogen. Die Entscheidung war natürlich kein Zufall. Seit 2017 wurden kontinuierlich Umweltstudien durchgeführt und Choczewo erwies sich als der beste Standort, da er alle Anforderungen für das Kraftwerk…

Mehr lesen ...

 

Die Hafenverwaltung der Seehäfen von Szczecin und Świnoujście hat einen Auftragnehmer für die Aufgabe "Ausbau und Modernisierung der technischen Infrastruktur in den Häfen von Szczecin und Świnoujście" ausgewählt. Die Investition in Höhe von 141 Mio. PLN wird von dem Generalauftragnehmer: „Korporacja Budowlana Doraco“, durchgeführt.

Die Aufgabe ist breit gefächert. Sie umfasst den Bau neuer und die Modernisierung bestehender technischer Infrastruktur. Dazu gehören Wasser-, Wärme- und Gasnetze…

Mehr lesen ...