Branche Industrie

In den News finden Sie aktuelle Informationen aus der Industriebranche. Die Brancheninformationen enthalten spezifische Berichte aus dem Bereich der Industrie. Interessieren Sie sich für quantitative Angaben der Industrie? Dann informieren Sie sich in der Rubrik Statistische Angaben. Unter Sonstige Links haben Sie die Möglichkeit, nach weiterführenden Informationen zu recherchieren.

Brancheninformationen

AMV-Report "Ernährungswirtschaft" 

Seit 2010 Jahren erhebt der Agrarmarketing Mecklenburg-Vorpommern e.V. (AMV) zweimal jährlich Daten zum Geschäftsklima in der Ernährungsbranche des Landes. Hier erfahren Interessierte, unter welchen Rahmenbedingungen die Unternehmen produzieren und mit welchen Problemen sie zu kämpfen haben. 

Die jeweils aktuelle Umfrage sowie ältere Ausgaben finden Sie hier. Der aktuellen Report steht auf der rechten Seiten zum Download bereit. 

DIHK-Industriereport

Das verarbeitende Gewerbe bewertete seine Lage und seine Perspektiven Ende 2016 zurückhaltender als die deutsche Wirtschaft insgesamt. Das geht aus einer Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertages hervor, der die Antworten von nahezu 6.000 Industriebetrieben zugrunde liegen.

Der Industriereport kann auf der rechten Seite heruntergeladen werden. 

DIHK-Umfrage Auslandsinvestitionen

2018 wird ein "Rekordjahr für deutsche Auslandsinvestitionen" – das erwartet der DIHK auf Basis seiner Umfrage "Auslandsinvestitionen in der Industrie", die er im April vorgelegt hat.

Mit der aktuell guten Entwicklung der Konjunktur in den meisten Weltregionen nimmt auch die globale Investitionstätigkeit deutscher Unternehmen weiter zu. Die Industrieunternehmen wollen ihre Ausgaben für Auslandsinvestitionen noch stärker erhöhen als zuletzt. Die Dynamik für Auslandsinvestitionen ist hoch, bei den Inlandsinvestitionen ist sie erstmalig seit langem aber ebenso stark ausgeprägt.

Die Umfrage steht auf der rechten Seite zum Download bereit.

Industrienetzwerk Neubrandenburg

14 Industrieunternehmen in Neubrandenburg haben ihre Interessen in einem eigenen Netzwerk vereint. Das vor kurzem gegründete Industrienetzwerk Neubrandenburg hat sich auf die Fahnen geschrieben, die Kompetenzen der Branche zu bündeln und für die Bürger sicht- und nutzbarer zu gestalten.

Im Rahmen von öffentlichen und eigenen Veranstaltungen sollen die regionalen Besonderheiten der Industrie präsentiert werden. Mit interessanten Impulsvorträgen und anregenden Diskussionen beabsichtigen die Industriebetriebe mit den Neubrandenburger Bürgern in den offenen und konstruktiven Dialog zu treten. Als Innovations- und Beschäftigungsmotor genießen die Unternehmen des Netzwerkes nicht nur in der Region und in Deutschland einen guten Ruf. Ihre Produkte sind auf der ganzen Welt bekannt.   

Die IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern begleitet das Industrienetzwerk als Partner.

Weitere Informationen und Termine finden Sie auf den Internetseiten des Industrienetzwerkes